:: forum.grenzwissen.de :: Das andere Forum für Grenzwissenschaften ::

 

Zurück   :: forum.grenzwissen.de :: Das andere Forum für Grenzwissenschaften :: > Zeitungsstand > astronews.com

astronews.com Der deutschsprachige Online-Dienst für Astronomie, Astrophysik und Raumfahrt

Homepage: astronews.com

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 16.05.2018, 13:57   #1
Zeitungsjunge
RSS-Bot
 
Benutzerbild von Zeitungsjunge
 
Registriert seit: 14.01.2008
Beiträge: 9.915
RSS-Feed InSight: Ein CubeSat blickt zurück

Zusammen mit dem NASA-Marslander InSight wurden Anfang des Monats auch zwei winzige Satelliten auf den Weg zum Mars gebracht: MarCO-A und MarCo-B. Sie bilden die Mission Mars Cube One und sollen Daten der Landung von InSight zur Erde übertragen. Sie sind die ersten interplanetaren CubeSats. Jetzt schickte MarCo-B ein erstes Testbild zurück: Es zeigt unter anderem Erde und Mond. (16. Mai 2018)

Weiterlesen...
Zeitungsjunge ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
ALMA: Teleskopverbund blickt zur Sonne Zeitungsjunge astronews.com 0 18.01.2017 13:41
Jupitermond Europa: Simulation blickt ins Innere des Mondes Zeitungsjunge astronews.com 0 05.12.2013 21:40
Venustransit: Hubble blickt zur Venus über den Mond Zeitungsjunge astronews.com 0 24.05.2012 18:22
ESO: VISTA blickt auf die Sculptor-Galaxie Zeitungsjunge astronews.com 0 16.06.2010 17:40
ISS: Columbus blickt zur Sonne Zeitungsjunge astronews.com 0 13.03.2008 20:00


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:08 Uhr.


Powered by vBulletin® ~ Copyright ©2000 - 2018 ~ Jelsoft Enterprises Ltd.


Das forum.grenzwissen.de unterliegt der Creative Common Lizenz, die Sie hier nachlesen können.
Wir bitten um Benachrichtigung, falls Sie Inhalte von uns verwenden.