:: forum.grenzwissen.de :: Das andere Forum für Grenzwissenschaften ::

 

Zurück   :: forum.grenzwissen.de :: Das andere Forum für Grenzwissenschaften :: > Politik & Wirtschaft > Verschwörungstheorien

Verschwörungstheorien Bilderberger, New World Order, Schattenregierungen, Weltregierung oder gar Weltdiktatur?

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 17.01.2018, 20:12   #1
basti_79
Lebende Moderatoren-Legende
 
Benutzerbild von basti_79
 
Registriert seit: 18.11.2005
Beiträge: 9.690
Standard OYA: Die (Un)Ordnung unserer Welt

Ein sehr reflektierter Artikel über Verschwörungstheorien und Sekten in der OYA:

http://www.oya-online.de/article/read/2775.html
__________________
Perfidulo: Ich hatte erst vor, einen Roman darüber [über das verschwundene Mittelalter] zu schreiben.
Groschenjunge: Was ist der Unterschied zum Jetzt?
Perfidulo: Es quasseln nicht dauernd Leute dazwischen.
basti_79 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.01.2018, 21:53   #2
perfidulo
Lebendes Foren-Inventar
 
Benutzerbild von perfidulo
 
Registriert seit: 10.12.2005
Ort: Hauptstadt des Grauens
Beiträge: 9.015
Standard

Zitat:
Zitat von basti_79 Beitrag anzeigen
Sekten in der OYA
Ist das nicht auch eine Sekte oder zumindest nahe dran?

Zitat:
Europäische Akadmie der Heilenden Künste e.V. in Klein Jasedow
http://www.deutschlandfunk.de/klein-...icle_id=352523

http://www.spiegel.de/spiegel/print/d-31822035.html

http://www.ostsee-zeitung.de/Vorpomm...-Klein-Jasedow

Aber eine Zwangsschule findest Du ja gut!
__________________
Vor jeder Antwort beachten: Ich bin kein Adept der Fantomzeit!
perfidulo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.01.2018, 22:06   #3
basti_79
Lebende Moderatoren-Legende
 
Benutzerbild von basti_79
 
Registriert seit: 18.11.2005
Beiträge: 9.690
Standard

Zitat:
Zitat von perfidulo Beitrag anzeigen
Ist das nicht auch eine Sekte oder zumindest nahe dran?
Keine Ahnung. Mir ist es gleich - es geht mir um den Inhalt des Textes.

Zitat:
Aber eine Zwangsschule findest Du ja gut!
Nein, finde ich nicht. Ich denke, hätte man die Gelegenheit gehabt, Verstand oder Gewissen zugrundezulegen, hätte man sie genutzt. So hat man sich eben mit dem als kleiner wahrgenommenen Übel zufriedengegeben.

Im übrigen:

https://yourlogicalfallacyis.com/de/genetisch
__________________
Perfidulo: Ich hatte erst vor, einen Roman darüber [über das verschwundene Mittelalter] zu schreiben.
Groschenjunge: Was ist der Unterschied zum Jetzt?
Perfidulo: Es quasseln nicht dauernd Leute dazwischen.
basti_79 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Das Konzept der Ordnung im Computerzeitalter basti_79 Medien 0 28.03.2016 21:57
Wie Wasser zur Ordnung findet Zeitungsjunge scienceticker.info 0 20.09.2012 21:00
die Neue Welt Ordnung der Illuminaten! Killuminati75 Verschwörungstheorien 92 21.05.2010 17:21
Zwanglose Ordnung im Embryo Zeitungsjunge scienceticker.info 0 10.09.2009 14:10
Mehr Ordnung im Säugergenom Zeitungsjunge scienceticker.info 0 29.07.2009 17:20


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:34 Uhr.


Powered by vBulletin® ~ Copyright ©2000 - 2018 ~ Jelsoft Enterprises Ltd.


Das forum.grenzwissen.de unterliegt der Creative Common Lizenz, die Sie hier nachlesen können.
Wir bitten um Benachrichtigung, falls Sie Inhalte von uns verwenden.