:: forum.grenzwissen.de :: Das andere Forum für Grenzwissenschaften ::

 

Zurück   :: forum.grenzwissen.de :: Das andere Forum für Grenzwissenschaften :: > Grenzwissen kreuz & quer > Zeitreisen

Zeitreisen Ausflüge in Zukunft oder Vergangenheit sind theoretisch möglich...

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 03.02.2004, 14:12   #1
slade
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Was sagt ihr zu John Titor?

Ein angeblich Zeitreisender aus dem Jahr 2036, der in den Monaten November 2000 bis März 2001 in verschiedenen Onlineforen postete und auch im IRC Auskunft gab, wenn ihm jemand Fragen zur Zukunft oder zu ihm stellen wollte.
Klingt für mich sehr nach Hoax - und jetzt kommt das berühmte "aber" - aber es wäre ein verdammt gut gemachter.

Hat jemand schon von der Geschichte gehört?

Hintergründe:

www.johntitor.com
http://johntitor.strategicbrains.com/

Zusammenfassung:
http://en.wikipedia.org/wiki/John_Titor

Postings von ihm:
http://communities.anomalies.net/cg...ic&f=9&t=000024
  Mit Zitat antworten
Alt 07.02.2004, 14:20   #2
drschulte1
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard John Titor

Das ganze erinnert mich an Ardon Krep. Die beiden könnten ein und die selbe Person sein, oder zumindest miteinander bekannt. Selbst wenn es nur ein Hoax ist, dann ist es doch ein sehr gut gemachter, der mich zum nachdenken gebracht hat. Lassen wir uns mal überraschen ob die Aussagen der beiden eintreffen.
Hir noch ein Link zu Ardon Krep: http://ratedx.msdong.de/PHP-Nuke-60/...eenet+Forum.#1

Vielleicht schafft es ja einer von euch, sich nit Ardon im angegebenen Caffee zu treffen. Ich glaub nicht das ich es schaffe, weil ich dann schon 76 bin.
  Mit Zitat antworten
Alt 07.02.2004, 21:56   #3
Sereck
Lebendes Foren-Inventar
 
Registriert seit: 25.09.2002
Beiträge: 2.497
Standard

vieleicht hab ich ja noch ne kleine chance.obwohl glaub ich auch weniger.
vieleicht hat tatsächlich eine die möglichleit dazu.dieser kommt dann per zeitreise zurück und berichtet darüber ob es war ist oder nicht.das wäre doch mal ein experiment.allerdings müsste sich derjenige der sich dazu bereit erklärt über pn mit einer vertrauensperson im forum austauschen so das nicht irgendwer kommt und sagt er hat es schon getan.den beiden personen muss absoulut vertraut werden können.
das könnte wirklich interessant werden.
immerhin ennt er ja ein genaues datum und sogar einen ort.
hier nochmal für alle:

Zitat:
4. August 2048 1400 WTD in Stuttgart – Zone 14 – in der 20er Bar
Sereck ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.02.2004, 13:20   #4
drschulte1
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Wenn es also wirklich jemand schafft, sich bis 2048 an diesen Thread zu erinnern, und sich mit ihm triftt, dann kann es doch sein, dass wir schon in den nächsten Tagen erfahren, ob es wirklich war ist. Da bin ich ja mal gespannt.
  Mit Zitat antworten
Alt 08.02.2004, 15:59   #5
Od[]L
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

*kauft kalender für 2048. Sich 4.August rot anstreich*
ich werds mal versuchen *g*
  Mit Zitat antworten
Alt 08.02.2004, 19:09   #6
Sereck
Lebendes Foren-Inventar
 
Registriert seit: 25.09.2002
Beiträge: 2.497
Standard

vileicht funktionierts ja wirklich.ich bin eherlich gesagt schon mal gespannt.allerdings ist es fragwürdig ob es schon in den nächsten tagen sein wird.vieleicht auch erst nächtes jahr.da hat der reisende doch einen ziemlich grossen spielraum.
Sereck ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.02.2004, 14:06   #7
Commander Duke
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 18.02.2003
Beiträge: 327
Standard

Also ich werde das Datum in vielfacher Kopie aufheben, plus Beschreibung. Eine Kopie kommt zu den wichtigen Papieren, eine zur Geburtsurkunde und eine in die Geldbörse.
Commander Duke ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.02.2004, 16:30   #8
Sereck
Lebendes Foren-Inventar
 
Registriert seit: 25.09.2002
Beiträge: 2.497
Standard

die frage ist vieleicht etwas blöd.aber vieleicht könnte man ja herausfinden ob heute schon dort ein cafe steht oder was sich dort generel befindet.
Sereck ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.02.2004, 19:04   #9
Od[]L
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

ja klar!
ich komm jedentag nach Stuttgart, wegen arbeit.
Nur weiss ich net was ich mit den Angaben da machen soll
Zitat:
1400 WTD in Stuttgart – Zone 14 –
wenns mir einer erklärt könnt ich diese/nächste woche mal vorbei kucken was da steht
  Mit Zitat antworten
Alt 09.02.2004, 20:47   #10
drschulte1
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Ich denke, dass 1400WTD die Uhrzeit ist und Zone 14 könnte der Name des Caffees sein.
  Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Zum Tod von John Wheeler: Schwarze Löcher, Geonen und Quantenschaum Zeitungsjunge astronews.com 1 16.04.2008 23:50
John Lennard Walson - Mystery Space Machines Elting UFO-Sichtungen 11 17.01.2008 10:02
John Todd Collins Lanoo Verschwörungstheorien 9 04.11.2005 01:27
John Joseph Kennedy for President ying-yang Diverses 2 28.09.2004 23:22
Wer war John O. Kinnaman? Sumer Ägypten 4 14.09.2003 15:34


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:44 Uhr.


Powered by vBulletin® ~ Copyright ©2000 - 2018 ~ Jelsoft Enterprises Ltd.


Das forum.grenzwissen.de unterliegt der Creative Common Lizenz, die Sie hier nachlesen können.
Wir bitten um Benachrichtigung, falls Sie Inhalte von uns verwenden.