:: forum.grenzwissen.de :: Das andere Forum für Grenzwissenschaften ::

 

Zurück   :: forum.grenzwissen.de :: Das andere Forum für Grenzwissenschaften :: > Intern > Bücherecke > Buchtipps von unseren Usern

Buchtipps von unseren Usern Ein interessantes Buch gelesen? Eins entdeckt, das man sich besser sparen sollte zu lesen? Auf der Suche nach Buchtipps? All das findet hier Platz. Eine Bitte (die nicht nur hier gilt): Kritik bitte begründen! Danke!

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 28.03.2008, 23:39   #1
Björni
Lebende Foren-Legende
 
Benutzerbild von Björni
 
Registriert seit: 25.08.2005
Beiträge: 1.508
Standard Star Wars Lesen

Mahlzeit ,

falls jemand von euch mal vorhat , Star Wars zu lesen , kann ich es nur empfehlen .

Wollt ihr also anfangen , würde ich mit der Thrawn Reihe ( 3 Bücher ) anfangen , was unmittelbar nach den Filmen spielt . Ich selber hab sie zwar nicht gelesen , kenne aber das was passiert im Groben Natürlich solltet ihr die Filmen kennen , das wäre gut . Und das Luke Skywalker mit Mara Jade verheiratet ist , und Han Solo mit Leia Organa (Solo) , welche 3 Kinder haben ...

http://www.starwars-union.de/index.p...ien&language=d

Danach würde ich unbedingt die Yuuzhan Vong Reihe lesen . Genial geschrieben , mal was anderes ...Bin gerade bei Band 6 .

Die ganzen anderen Reihen sind auch genial , also wer mal Lust hat ...

Btw. , hat hier schonmal jemand SW gelesen ?

Gruß
Björni ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.04.2008, 07:42   #2
Exar'Kun
Benutzer
 
Benutzerbild von Exar'Kun
 
Registriert seit: 26.02.2008
Beiträge: 53
Standard

Zitat:
Zitat von Björni Beitrag anzeigen

Btw. , hat hier schonmal jemand SW gelesen ?
Ja^^

Meine Empfehlungen:

"Die Feuertaufe"

"Darth Bane - Schöpfer der Dunkelheit"

und dann noch die Triologie über den Kopfgeldjägerkrieg
Exar'Kun ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.04.2008, 00:45   #3
Björni
Lebende Foren-Legende
 
Benutzerbild von Björni
 
Registriert seit: 25.08.2005
Beiträge: 1.508
Standard

Hast du sonst noch was anderes gelesen ?

Also z.b Thrawn Trilogie , X-Wing etc.?
Björni ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.04.2008, 10:00   #4
Lukas the brain
Lebende Foren-Legende
 
Benutzerbild von Lukas the brain
 
Registriert seit: 21.02.2006
Beiträge: 1.006
Standard

ich habe mal die Beiden Bücher über die vier Elite-Leute gelesen, wo es auch ein Game dazu gibt.

Die waren auch ganz schön.

Nur der genaue Name fällt mir nicht mehr ein.

Gruß,

Lukas
Lukas the brain ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.04.2008, 20:52   #5
Der Anwalt
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Der Anwalt
 
Registriert seit: 08.05.2003
Ort: 20 km nördlich von Hamburg
Beiträge: 115
Standard

Wenn man mit den Geschehnissen nach Episode VI weiter machen möchte, ist wohl die Thrawn Trilogie tatsächlich die erste Wahl -
allerdings muß man dazu wissen, das der Thrawn-Zyklus eigentlich 8 Bücher umfasst.

1. Thrawn-Trilogie als Taschenbücher über Blanvalet und als Comic-Adaption bei Feest:
"Die Erben des Imperiums"
"Die Dunkle Seite der Macht"
"Das letzte Kommando"

2. Thrawn Trilogie "Die Hand von Thrawn" (im Original eigentlich eine Duologie) erschiene bei Heyne:
"Schatten der Vergangenheit"
"Blick in die Zukunft"
"Der Zorn des Admirals"

Das Prequel: "Die Kundschafter", sowie das Sequel "Die Verschollenen" - beide bei Blanvalet

Auch muß ich Björni noch ein klein wenig Berichtigen, denn die Hochzeit von Luke und Mara findet erst zwischen der 2. Thrawn
Trilogie und dem Sequel "Die Verschollenen" statt. Das ganze ist als Comic-Sonderband beim Dino-Verlag erhältlisch und
heisst "Union - Die Hochzeit von Mara und Luke". In der ersten Thrawn-Trilogie sind Luke und Mara sogar noch Erzfeinde...

Wer allerdings die ganze Geschichte der erfahren möchte und sich auch ausserhalb von Skywalker und Co. bewegen möchte,
sollte natürlich am Anfang anfangen: Dem Sith-Zyklus. Das ganze ist aber nur als Comic-Reihe von Feest erschienen und momentan
sehr schwer zu bekommen. Allerdings bringt der Dino Verlag grade eine Neuauflage unter dem Label "Star Wars Essentials" auf den
Markt - hier entzieht sich allerdings meiner Kenntniss, ob diese Neuauflage alle Bände umfassen wird.

Die 2 Bücher die Lukas meint, sind aus der Reihe "Republic Commando", die mittlerweile 3 aber Bände umfasst.
Die Story spielt zur Zeit der KlonKriege zwischen Episode II und III und beschrieben werden die Einsätze einer
zusammengewürfelten Einheit von 4 Klon-Commandos. Wer das gleichnahmige PC-Spiel kennt, wird eine Menge
Namen und Orte wiedererkennen... meines erachtens ein sehr gut gelungenes Spin-Of mit unverbrauchten Charakteren.
Die bei Panini erschienen Bände heissen:

"Feindkontakt"
"Triple Zero"
"True Colors"

Sorry das ich hier alles so pedantisch auseinanderfriemel, aber Star Wars ist halt ein Steckenpferd von mir
__________________
Schaue niemals in einen Spiegel, wenn Du nicht bereit bist die Wahrheit zu erblicken.

Geändert von Der Anwalt (08.04.2008 um 14:14 Uhr). Grund: Ergänzungen... und ein paar kleine Rechtschreibkorrekturen...
Der Anwalt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.04.2008, 01:02   #6
harry
Lebende Foren-Legende
 
Registriert seit: 04.04.2006
Beiträge: 1.162
Standard

hmm, republic commando hab ich gespielt, war ganz nett

Mal gucken, die Bücher hören ich generell ja ganz interessant an..
harry ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Star Wars Björni Science Fiction & Fantasy 14 17.08.2008 01:05
Star Wars Episode II UrsulaU Science Fiction & Fantasy 27 26.04.2005 00:32
Star wars 2 ? Fixius Verschwörungstheorien 0 11.03.2003 15:18


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:24 Uhr.


Powered by vBulletin® ~ Copyright ©2000 - 2017 ~ Jelsoft Enterprises Ltd.


Das forum.grenzwissen.de unterliegt der Creative Common Lizenz, die Sie hier nachlesen können.
Wir bitten um Benachrichtigung, falls Sie Inhalte von uns verwenden.