:: forum.grenzwissen.de :: Das andere Forum für Grenzwissenschaften ::

 

Zurück   :: forum.grenzwissen.de :: Das andere Forum für Grenzwissenschaften :: > UFO-Forschung und die Suche nach außerirdischer Intelligenz > Unbekannte Flugobjekte - Was steckt dahinter? > Majestic 12

Majestic 12 Die Majestic-12-Papiere und ähnliche Top-Secret-Dokumente. Sind diese Dokumente echt oder nur Täuschung? Können sie die Realität von UFOs und Außerirdischen beweisen, oder laufen wir Gefahr, einer Finte zu folgen?

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 20.01.2006, 19:50   #21
Sajuuk
Lebendes Foren-Inventar
 
Benutzerbild von Sajuuk
 
Registriert seit: 11.08.2004
Ort: Aachen
Beiträge: 2.527
Standard

Zitat:
Und wie soll es dann möglichsein, infos über Material des CIA in den USA zu bekomen, wenn man in z.B. Afganistan is und die Sachen in den nächsten 24 h braucht ??????
CIA heisst nicht umsonst CIA.
Die haben mit Sicherheit ihre eigenen von Internet unabhängigen
Verbindungen. Oder glaubt ihr die sind vertrottelt.
Das sind keine Zivilisten, die haben bessere Computer und Software als der
"Normalo".,
Oder glaubt ihr im ernst dass die Win 98 oder XP verwenden???
__________________
Sei frei wie ein Vogel, sei stolz ein wie ein Adler, und geniesse das Leben.
So wie du bist, denn jeder ist für sich ganz was besonderes.
Sajuuk ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.01.2006, 19:58   #22
Horus
Benutzer
 
Benutzerbild von Horus
 
Registriert seit: 19.01.2006
Beiträge: 31
Standard

Zitat:
Die haben mit Sicherheit ihre eigenen von Internet unabhängigen Verbindungen.
Genau in diese Richtung habe ich auch gedacht.
Zugegeben, das Handy war ein schlechtes Beispiel.
Horus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.01.2006, 20:02   #23
Björni
Lebende Foren-Legende
 
Benutzerbild von Björni
 
Registriert seit: 25.08.2005
Beiträge: 1.508
Standard

Zitat:
Original von Kuun-Laan
Zitat:
Und wie soll es dann möglichsein, infos über Material des CIA in den USA zu bekomen, wenn man in z.B. Afganistan is und die Sachen in den nächsten 24 h braucht ??????
CIA heisst nicht umsonst CIA.
Die haben mit Sicherheit ihre eigenen von Internet unabhängigen
Verbindungen. Oder glaubt ihr die sind vertrottelt.
Das sind keine Zivilisten, die haben bessere Computer und Software als der
"Normalo".,
Oder glaubt ihr im ernst dass die Win 98 oder XP verwenden???
nein, kuuni. aber wenn IRGENDJEMAND denen ein besseres gebaut hätte, wär es doch net geheim oder?
Björni ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.01.2006, 20:08   #24
Sajuuk
Lebendes Foren-Inventar
 
Benutzerbild von Sajuuk
 
Registriert seit: 11.08.2004
Ort: Aachen
Beiträge: 2.527
Standard

Zitat:
nein, kuuni. aber wenn IRGENDJEMAND denen ein besseres gebaut hätte, wär es doch net geheim oder?
Ich denke dass die sowas auch selbst können.
__________________
Sei frei wie ein Vogel, sei stolz ein wie ein Adler, und geniesse das Leben.
So wie du bist, denn jeder ist für sich ganz was besonderes.
Sajuuk ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.01.2006, 10:30   #25
Björni
Lebende Foren-Legende
 
Benutzerbild von Björni
 
Registriert seit: 25.08.2005
Beiträge: 1.508
Standard

hmm...kann gut angehen.
Aber dann müsste auch jemand das denen beigebracht haben or?
Björni ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.01.2006, 11:08   #26
Sajuuk
Lebendes Foren-Inventar
 
Benutzerbild von Sajuuk
 
Registriert seit: 11.08.2004
Ort: Aachen
Beiträge: 2.527
Standard

Na klar,
aber dafür muss man denen doch nicht sagen wo man arbeitet, oda?
__________________
Sei frei wie ein Vogel, sei stolz ein wie ein Adler, und geniesse das Leben.
So wie du bist, denn jeder ist für sich ganz was besonderes.
Sajuuk ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.01.2006, 11:33   #27
Björni
Lebende Foren-Legende
 
Benutzerbild von Björni
 
Registriert seit: 25.08.2005
Beiträge: 1.508
Standard

stimmt
Björni ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.03.2007, 02:53   #28
Jannis
Jungspund
 
Registriert seit: 23.03.2007
Beiträge: 27
Standard

"Sie waren offensichtlich streng geheim und behandelten unter anderem jüngste Verträge zwische US-Präsident Bush und Rußlands Staatschef Putin."

Darüber schreibt ein Griechischer Grenswissenschafts und Esoterik Autor in Griechenland unter anderem ist der Fragwürdige Mann Physiker und hat früher in Hochschulen unterrichtet, also sogar Dozent, er hat eine zeitlang bei der Nato gearbeitet und dort soll er die Russen erlebt haben. Er behauptet dass heute der die Erd umlaufbahn den russen gehört.

hier einige links zu dem Mann

http://en.wikipedia.org/wiki/Liakopo...d_the_Russians

http://www.liako.gr/index.jsp

http://www.answers.com/topic/dimosthenis-liakopoulos
Jannis ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Ein nicht alltäglicher Einsatz der Wiener Berufsfeuerwehr HaraldL Kurioses 9 22.12.2004 19:06
Das Buch der Geheimnisse Acolina Esoterik 2 24.05.2004 17:13
Offenbarte Geheimnisse (Linktip) nubstyl0r Esoterik 0 21.10.2003 14:29


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:59 Uhr.


Powered by vBulletin® ~ Copyright ©2000 - 2017 ~ Jelsoft Enterprises Ltd.


Das forum.grenzwissen.de unterliegt der Creative Common Lizenz, die Sie hier nachlesen können.
Wir bitten um Benachrichtigung, falls Sie Inhalte von uns verwenden.