:: forum.grenzwissen.de :: Das andere Forum für Grenzwissenschaften ::

 

Zurück   :: forum.grenzwissen.de :: Das andere Forum für Grenzwissenschaften :: > Erde, Weltraum & Forschung > Rund um Naturwissenschaft

Rund um Naturwissenschaft Neue Technologien, Physik, Chemie, Neue Energien, Tesla & Co ...

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 13.11.2002, 05:57   #21
Torsten Migge
Lebendes Foren-Inventar
 
Benutzerbild von Torsten Migge
 
Registriert seit: 24.03.2002
Ort: "Mainhattan" Westend (Frankfurt a.M.) & Cali, Colombia (Kolumbien)
Beiträge: 2.117
Standard

Tut mir leid, auch wenn's nervt und nicht zum Thema passt, aber hier muss ich nochmal nach haken, denn das kann ich nicht so stehen lassen:

Zitat:
Orginal: voice
...war eine weitere gruppe die direkt dem Führer unterstellt war und innerhalb der ss, der gestapo, der waffen ss und in allen wichtigen zweigen vertreten waren, ich rede hier von den Ruhn , die zum ende des 2 w.krieg , verstärckt in der gestapo agierten. Die ruhn waren mediale telphaten mit vereinzelt enormer energie.
Sorry, aber was oder wer soll das sein, bitteschön: "die Ruhn" ????
Ich denke mal, da hast Du irgendwo etwas aufgeschnappt, brings einiges aus Unwissenheit durcheinander oder konstruierst haltloses Zeug zusammen (als Geschichtler mit Spezialisierung auf Drittes Reich u. Zweiter Weltkrieg stehen mir die Haare zu Berge...!).

Als Runen bezeichnet man Schriftzeichen, Letter also; und als SS-Runen werden im allgemeinen die speziellen Darstellungen der von der SS verwendeten kantig-zackigen SS-Symbole z.B. auf Uniformen bezeichnet. (Im Internet wurde Runen oft mit h und damit falsch geschrieben!)

Und die SS hatte auch nichts mit 'medialer Telepathie' am Hut (auch wenn Himmler teilweise zu gewissem Okkultismus neigte), schon garnicht Hitler, der nicht mal einen Psychiator in seiner Nähe duldete.
Und: "verstärkt in der Gestapo agierten" (orgin. voice) ist völlig an den Haaren herbei gezogen, da 'agierte' niemand, schon garkeiner der direkt dem Führer unterstellt war...

Hier mal einige Links:

Hier kannst Du etwas über die Runen erfahren
Spekulationen der Hitler-Okkult-Autoren
Thule Gesellschaft
Die Schutzstaffel (SS)
Waffen SS - Biographies (english)
Reinhard Heydrich - Kurzbiographie (Seite meiner HP)
__________________
"Politik ist die Unterhaltungsabteilung der Rüstungsindustrie"
Frank Zappa
Torsten Migge ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.11.2002, 12:03   #22
Dragonhoard
Lebende Foren-Legende
 
Benutzerbild von Dragonhoard
 
Registriert seit: 02.03.2002
Beiträge: 1.434
Standard

Ja so ist das ...

@Torsten: Danke für die Ausführungen, nimms nicht so schwer.

Damit möchte ich gerne den Ausflug in die Geschichte beenden und zum eigentlichen Thema zurückkehren:
Morphische Felder

Hat jemand nur ansatzweise physikalische Erklärungen zur Hand?
__________________
Der Horizont vieler Menschen ist ein Kreis mit dem Radius Null - und das nennen sie ihren Standpunkt. Albert Einstein
Dragonhoard ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.11.2002, 12:10   #23
voice
Foren-As
 
Registriert seit: 07.10.2002
Beiträge: 945
Standard

Ich werde ja wohl noch ein letztes mal Antworten dürfen oder

ich weis was Runen sind, Ich meine tatsächlich Ruhn

Aber hast du als Geschichtler auch ein Ahnung was alles weggelassen wird in Geschichte?


Voice
voice ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.11.2002, 15:35   #24
Torsten Migge
Lebendes Foren-Inventar
 
Benutzerbild von Torsten Migge
 
Registriert seit: 24.03.2002
Ort: "Mainhattan" Westend (Frankfurt a.M.) & Cali, Colombia (Kolumbien)
Beiträge: 2.117
Standard

Zitat:
Orginal: Dragonhoard
Hat jemand nur ansatzweise physikalische Erklärungen zur Hand?
Da Du nun schon mehrmals gefragt hast:
Ich kann Dir im Augenblick nichts konkretes dazu sagen, denn es ist schon Jahre her, dass ich das Buch las. Aber nun habe ich mal zwei Kapitel des Buches kopiert - allerdings aus zeitlichen Gründen als Foto-Dateien (JPG-Format) (es sind insges. 13 Dateien auf zwei Html-Seiten verteilt), ich hoffe, ich habe auf die schnelle das richtige getroffen (?).

Kopien aus Rupert Sheldrake "Das schöpferische Universum"
__________________
"Politik ist die Unterhaltungsabteilung der Rüstungsindustrie"
Frank Zappa
Torsten Migge ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.11.2002, 17:25   #25
Dragonhoard
Lebende Foren-Legende
 
Benutzerbild von Dragonhoard
 
Registriert seit: 02.03.2002
Beiträge: 1.434
Standard

@Torsten: Ja das geht schon in die richtige Richtung, leider wird nur erklärt, warum man die morphogenetischen Felder einführen möchte aber nicht wie sie funktionieren.
Hast du vielleicht noch die nächsten paar Seiten, möglicherweise wird da genauer darauf eingegangen.

Wie Sheldrake richtig bemerkt, ist die Physik nicht in der Lage diese vielparametrigen Systeme vorauszuberechnen. Strittig ist allerdings, ob das nur zur Zeit technisch nicht möglich ist, oder ob es überhaupt theoretisch unmöglich ist.
Zur Zeit ist es ja nicht einmal möglich ein Atom mit acht Elektronen exakt zu berechnen, die Rechner würden jahrelang laufen. Von einem gesamten Molekül oder sogar einer Molekülkette agr nicht zu reden.
Es wird aber z.B. bei uns an der theoretischen Physik gerade an diesem Bereich gearbeitet, Thema ist aber gerade das schon erwähnte Atom mit 8 Elektronen, und hier werden nur die Elektronen berechnet, der Kern wird als konstant angenommen.
__________________
Der Horizont vieler Menschen ist ein Kreis mit dem Radius Null - und das nennen sie ihren Standpunkt. Albert Einstein
Dragonhoard ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Morphische Felder versus elektrische, magnetische und Gravitationsfeldern HaraldL Rund um Naturwissenschaft 0 17.12.2002 16:00


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:44 Uhr.


Powered by vBulletin® ~ Copyright ©2000 - 2017 ~ Jelsoft Enterprises Ltd.


Das forum.grenzwissen.de unterliegt der Creative Common Lizenz, die Sie hier nachlesen können.
Wir bitten um Benachrichtigung, falls Sie Inhalte von uns verwenden.