:: forum.grenzwissen.de :: Das andere Forum für Grenzwissenschaften ::

 

Zurück   :: forum.grenzwissen.de :: Das andere Forum für Grenzwissenschaften :: > Erde, Weltraum & Forschung > Astronomie

Astronomie Hier geht's nicht nur um Astronomie im klassischen Sinne, sondern auch um all die Mythen, Geschichten und Prophezeiungen, die sich rund um Sterne, Kometen und andere Himmelskörper ranken.

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 28.10.2002, 03:39   #1
Torsten Migge
Lebendes Foren-Inventar
 
Benutzerbild von Torsten Migge
 
Registriert seit: 24.03.2002
Ort: "Mainhattan" Westend (Frankfurt a.M.) & Cali, Colombia (Kolumbien)
Beiträge: 2.106
Standard Frühwarnsystem für Killer-Asteroiden

Frühwarnsystem für Killer-Asteroiden

Zitat:
Orginal: DER SPIEGEL Nr. 44/28.10.02 Seite 170

Asteroiden im Blick

Der Weltuntergang schien im vergangenen Sommer kaum noch abzuwenden: Ein rund zwei Kilometer großer Asteroid namens 2002 NT7 würde auf der Erde einschlagen, sagten Astronomen voraus, und zwar im Jahre 2019. Dann gab die Nasa Entwarnung: Der dicke Brummer wird knapp an der Erde vorbeizischen. Das Institut für Astronomie der Universität Hawaii plant nun bis zum Jahr 2006 auf dem Mauna Kea die Errichtung eines Riesenteleskops, das Himmelskörper auf Kollisionskurs schon sehr früh entdecken soll. Das Späh-Instrument namens "Pan-Starrs" wird voraussichtlich aus vier kleineren Teleskopen zusammengesetzt sein und soll mit revolutionären optischen Sensoren die Überwachung des Himmels besser bewältigen als alle bisher existierenden Teleskope zusammen. In einer einzigen Belichtung überblickt es ein Panorama vom bis zu 40fachen der Mondscheibe und löst es in Milliarden Pixel auf. "Wir werden damit praktisch alle Killer-Asteroiden mit einem Durchmesser von mehr als 300 Metern entdecken können - und dies mehr als 30 Jahre vor ihrem möglichen Einschlag auf der Erde", sagt Observatoriums-Direktor Rolf-Peter Kudritzki. "Dies gibt uns gegebenenfalls Zeit, etwas gegen solche Objekte zu tun."
__________________
"Politik ist die Unterhaltungsabteilung der Rüstungsindustrie"!.
Frank Zappa
Torsten Migge ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Kometensonde visiert Asteroiden an Zeitungsjunge scienceticker.info 0 04.08.2008 20:30
Frühwarnsystem in der Nase Zeitungsjunge scienceticker.info 0 05.03.2008 11:50
Schwanz, der iPod Killer! daspixel Kurioses 35 24.02.2007 14:00
Killer Viren DragonFly Medizin 7 01.06.2005 10:18
asteroiden einschlag seltener als .. nane Astronomie 0 20.11.2002 10:33


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:56 Uhr.


Powered by vBulletin® ~ Copyright ©2000 - 2017 ~ Jelsoft Enterprises Ltd.


Das forum.grenzwissen.de unterliegt der Creative Common Lizenz, die Sie hier nachlesen können.
Wir bitten um Benachrichtigung, falls Sie Inhalte von uns verwenden.