:: forum.grenzwissen.de :: Das andere Forum für Grenzwissenschaften ::

 

Zurück   :: forum.grenzwissen.de :: Das andere Forum für Grenzwissenschaften :: > Archäologie > Asien > China

China Das Reich der Mitte birgt noch viele Geheimnisse, uralte Hochkulturen, Pyramiden, Mumien aus dem Abendland...

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 26.06.2006, 20:35   #1
Zwirni
Lebendes Foren-Inventar
 
Registriert seit: 20.04.2002
Beiträge: 3.540
Standard China: ältester angebauter Reis

Funde aus dem Jahr 1998 beweisen, dass in China bereits vor mehr als 13.000 Jahren vom Menschen Reis angebaut wurde. Dies ist die mit Abstand älteste Domesizierung von Nahrungsmitteln, welche bisher festgestellt werden konnte - und auch ein Hinweis auf das wirkliche Alter der chinesischen Kultur. Das folgende Dokument wurde bereits 2002 veröffentlicht:

http://www.iggcas.ac.cn/admin/upload...55_lu-rice.pdf
Zwirni ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Roter Reis statt Nitrit perfidulo Alternative Heilverfahren 2 29.03.2017 09:22
Ältester Europäer entdeckt Zeitungsjunge scienceticker.info 0 26.03.2008 20:21
Was haben Raffael und Piri Reis gemeinsam? Calligula Außergewöhnliche Funde 17 18.10.2006 08:08
Großbritanniens ältester Friedhof Zwirni Europa 0 24.09.2003 16:50


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:48 Uhr.


Powered by vBulletin® ~ Copyright ©2000 - 2017 ~ Jelsoft Enterprises Ltd.


Das forum.grenzwissen.de unterliegt der Creative Common Lizenz, die Sie hier nachlesen können.
Wir bitten um Benachrichtigung, falls Sie Inhalte von uns verwenden.