:: forum.grenzwissen.de :: Das andere Forum für Grenzwissenschaften ::

 

Zurück   :: forum.grenzwissen.de :: Das andere Forum für Grenzwissenschaften :: > Esoterik & Religion > Esoterik > Unser Leben: Schicksal oder Zufall?

Unser Leben: Schicksal oder Zufall? Ist unser Leben überwiegend eine Aneinanderreihung von Zufällen oder eher schicksalhaft vorherbestimmt? Gibt es einen Sinn dahinter?

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 30.04.2006, 22:48   #1
briCk
Grünschnabel
 
Registriert seit: 30.04.2006
Beiträge: 2
Ausrufezeichen Kann man bei 3x schon von Zufall sprechen???

Hi@ll
ich stöber schon seid längerem gerne hier duch das forum und ich muss sagen das hier echt coole themen besprochen werden echt klasse gemacht. ....
so nun zu meinem problem?? ich bin heute 21 geworden am 30.april....nun was ist daran so besonders fragt sich jetzt bestimmt der ein oder andere..... für mich bedeutet es nicht wie früher spaß und freude...nein, denn komischerweise haben in den letztn 2 jahren und gestern nacht immer genau zu meinem geburtstag meine freundinnen mit mir schluss macht... und immer ohne irgendwelche vorzeichen....ist mein geb. vielleicht verflucht oder sowas????naja kein plan bin grad voll drunk... wollts einfach nur ma loswerden und vielleicht ist einem von euch ja schon mal so was ähnliches passiert. würde mich um antwort freuen...
briCk ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.04.2006, 23:35   #2
Nemo
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 30.12.2005
Beiträge: 460
Standard RE: Kann man bei 3x schon von Zufall sprechen???

Es gibt Leute die wurden in ihren Leben gleich mehrere male vom Blitz getroffen - also sogesehen bist du noch einer der glücklichen der Pechvögel
Mach dir mal keinen Kopf - "verflucht" bist du garantiert nicht. Seh es entspannt - wenn du jetzt meinst du seist "verflucht" dann verhälst du dich vor deinem nächsten Geburtstag mit einer neuen vieleicht unbewusst gerade so das sie dich wieder verlässt....

gruss Nemo
Nemo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.05.2006, 23:00   #3
camäleon
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 30.08.2002
Beiträge: 451
Standard

Oder, mal ganz gemein: Durch Schaden wird man daran erinnert, dass man durch Schaden nicht klug wird.

Mal ehrlich: Bevor ich mich auf irgend eine abgedrehte schwarzmagie Theorie einlassen würde, würde ich Dir empfehlen nochmals ganz profan und irdisch über die Bücher zu gehen.

Ja solche Dinge sind mir schon öfters passiert. Als Täter wie auch als Opfer. Es scheint, dass mit Erwartungsdruck auch Entscheidungswille wächst.
camäleon ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.05.2006, 18:06   #4
briCk
Grünschnabel
 
Registriert seit: 30.04.2006
Beiträge: 2
Standard

:P ja maan kopf hoch ihr habt recht....so hart es auch klingt....... -.-
briCk ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Zufall in der Evolution Zeitungsjunge Fischblog 0 14.06.2008 14:20
Zufall??? Lukas the brain Verschwörungstheorien 18 05.03.2007 04:00
Laßt Blumen sprechen HaraldL Kurioses 0 26.06.2006 00:33
Urknall - Schicksal - Zufall? IronColonel Unser Leben: Schicksal oder Zufall? 2 20.08.2005 19:40
Ich kann in meinen Träumen nie sprechen! Nameless23 Traumdeutung 1 17.11.2003 01:08


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:41 Uhr.


Powered by vBulletin® ~ Copyright ©2000 - 2017 ~ Jelsoft Enterprises Ltd.


Das forum.grenzwissen.de unterliegt der Creative Common Lizenz, die Sie hier nachlesen können.
Wir bitten um Benachrichtigung, falls Sie Inhalte von uns verwenden.