:: forum.grenzwissen.de :: Das andere Forum für Grenzwissenschaften ::

 

Zurück   :: forum.grenzwissen.de :: Das andere Forum für Grenzwissenschaften :: > Medizin & Alternative Heilverfahren > Medizin

Medizin Aktuelle Ereignisse, Forschungsergebnisse etc.

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 06.04.2006, 15:11   #11
harry
Lebende Foren-Legende
 
Registriert seit: 04.04.2006
Beiträge: 1.162
Standard

Wird sich auch nur schwer sicher nachweisen lassen.

Soweit ich weis gibts keine Gewebeproben ausm Mittelalter, noch dazu von nem Pestkranken.

Rein von der Beschreibung des Krankheitsbilds in mittelalterlichen Quellen denke ich aber schon das man es als einigermassen sicher annehmen kann, das die damalige Pest auch wirklich das ist, was wird heute darunter verstehn.

Natürlich gibts Substämme und es kann schon sein das die mittelalterlichen Pestwellen von einem besonders virulenten Stamm ausgelöst wurden.
Andererseits wär die Pest ja auch heute noch eine Gefahr, würde es nicht Antibiotika geben.
__________________

harry ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.04.2006, 16:00   #12
da kami
Lebendes Foren-Inventar
 
Benutzerbild von da kami
 
Registriert seit: 06.08.2003
Ort: Come from Banana Republic
Beiträge: 4.760
Standard

Es gibt besonders virulente Bakterienstämme?
__________________
Yes you can me.
Der Freiheit eine Gasse!
Ron Paul Revolution
da kami ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.04.2006, 01:32   #13
harry
Lebende Foren-Legende
 
Registriert seit: 04.04.2006
Beiträge: 1.162
Standard

Sorry Kami, hab deine Antwort erst jetzt gesehn.

virulent bezeichnet den Grad der Infektionskraft von Mikroorganismen.

Soll heissen je virulenter ein Bakterienstamm desto besser ist seine Fähigkeit den Organismus zu infizieren.
__________________

harry ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.04.2006, 03:22   #14
da kami
Lebendes Foren-Inventar
 
Benutzerbild von da kami
 
Registriert seit: 06.08.2003
Ort: Come from Banana Republic
Beiträge: 4.760
Standard

aja, man lernt nie aus...dachte immer das bezeichnet den Vermehrungsgrad...oder tuts das, mit anderen Worten?
__________________
Yes you can me.
Der Freiheit eine Gasse!
Ron Paul Revolution
da kami ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.04.2006, 12:53   #15
harry
Lebende Foren-Legende
 
Registriert seit: 04.04.2006
Beiträge: 1.162
Standard

hmm, was meinst jetzt mit Vermehrungsgrad?
Die Fähigkeit sich in einem andern Organismus auszubreiten?

Ansonsten können wa das auch per pn diskuttieren, falls wir die andern Nutzer langweilen sollten damit
__________________

harry ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.04.2006, 15:30   #16
da kami
Lebendes Foren-Inventar
 
Benutzerbild von da kami
 
Registriert seit: 06.08.2003
Ort: Come from Banana Republic
Beiträge: 4.760
Standard

Och ich denk die sagen schon Bescheid, bzw äussern sich überhaupt in die Richtung die sie interessiert wenns so is...

Mit Vermehrungsgrad meine ich die Zellteilungsquote, also wie schnell sich das Bakterium vermehrt wenn es einen Wirt einmal befallen hat.
__________________
Yes you can me.
Der Freiheit eine Gasse!
Ron Paul Revolution
da kami ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.04.2006, 13:47   #17
harry
Lebende Foren-Legende
 
Registriert seit: 04.04.2006
Beiträge: 1.162
Standard

Die Vermehrungsgeschwindigkeit, also die Schnelligkeit des Infektionsverlaufs wird da weniger durch die Zelltelungsgeschwindigkeit bestimmt sondern eher durch Virulenzfaktoren. Also wie gut kann sich das Bakt. zb. an verschiedene Gewebetypen heften, wie gut kann es das Immunsystem umgehen bzw. austricksen.

Insofern hattest also mit deiner anfänglichen Aussage das Virulenz auch was mit der Vermehrunggeschwindigkeit im Wirt zu tun hat nicht unrecht.


Die Teilungszeit von Bakterien unter optimalen Bedingungen liegt bei etwa 20 min.
Da wär die Pest schnell vorbei, würds im Körper auch so flott gehn ;-)
__________________

harry ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Neue Namen für eine neue Raketengeneration Sajuuk Raumfahrt 0 07.07.2006 20:55
Was wißt Ihr über diese Fälle? HaraldL Psychologie & Parapsychologie 0 15.12.2003 02:46
Reptoiden-Fälle MariSt Entführungen im Zusammenhang mit dem UFO-Phänomen 4 21.09.2003 14:36


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:06 Uhr.


Powered by vBulletin® ~ Copyright ©2000 - 2017 ~ Jelsoft Enterprises Ltd.


Das forum.grenzwissen.de unterliegt der Creative Common Lizenz, die Sie hier nachlesen können.
Wir bitten um Benachrichtigung, falls Sie Inhalte von uns verwenden.