:: forum.grenzwissen.de :: Das andere Forum für Grenzwissenschaften ::

 

Zurück   :: forum.grenzwissen.de :: Das andere Forum für Grenzwissenschaften :: > Intern > Bücherecke > Buchtipps von unseren Usern

Buchtipps von unseren Usern Ein interessantes Buch gelesen? Eins entdeckt, das man sich besser sparen sollte zu lesen? Auf der Suche nach Buchtipps? All das findet hier Platz. Eine Bitte (die nicht nur hier gilt): Kritik bitte begründen! Danke!

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 28.10.2005, 20:56   #11
Renatus
Lebende Foren-Legende
 
Registriert seit: 04.01.2005
Ort: NRW/
Beiträge: 1.107
Standard

Ja Genau - das ist auf jedenfall so. Auf keinen Fall ist das Falsch.

Natürlich sind das auch Besucher von Innen.
Ohne den Wahrnehmenden keine Wahrnehmung oder sehe ich das Falsch ?
Es hat sicherlich mit dem Wesen des Menschen im einzelnen zu tun,
was er wahrnimmt und was nicht.

Darum hat es gewiß auch mit mir zu tun, sowie mit allen anderen Menschen die solche Unmöglichkeiten miterleben.

Natürlich hat man Anfangs seine Sorgen darüber.
Warum sehe ich anders ?
Warum denke ich anders ?
Warum bin ich anders ?
Bin ich nun anders, Krank oder verrückt ?

Ne - ich stand einfach noch nicht zu mir.
War unreif, zu jung, zu ängstlich.

Dann gabs Jahre später eine Kette von interessanten aber nicht ernst zu nehmenden Vorahnungen mit darauffolgenden realen Bezugsrahmen inklusive Erfüllung dieser " Träume ".
Eine verrückte Geschichte die mich seltsamerweise auch Beruflich die Karriereleiter etwas höher schubste. Schwer zu glauben darum spar ich mir das hier im Detail.
Es gab dabei "Transzendente Guides" - so möchte ich sie oder es mal nennen.
Irgendwas in mir informierte mich und führte mich sogar zu dem zukünftigen Arbeitgeber - bis vor die Tür.

Ich bin echt mitten in der Nacht durch die Stadt gelaufen um mich dorthin bringen zu lassen. Von jemandem der nicht zu sehen war - also in mir drin...
( Hilfe ich bin Schizophren)

Komischerweise tauchten wenige Wochen danach die Inhaber eben dieses Geschäftes auf. Ich wusste es da noch nicht, das die beiden Leute von dort sind.
Sie gaben sich als Kunden aus und ließen sich beraten.
Dann fragten sie, ob ich für sie arbeiten möchte.
Sie brauchten jemanden wie mich.
Wir machten einen Termin.
Ich bin an dem Tag zur benannten Adresse gefahren und wo stand ich
Na, genau vor dem Geschäft aus dieser einen Nacht ein paar Wochen davor.

Die Kette riss nicht ab - war echt Krass !
NICHT ZU GLAUBEN - ABER WAHR.

Jedenfalls folgten auch die Momente, wo man die Ufo Erlebnisse mit anderen Menschen teilen kann. Andere Freunde und Bekannte sehen sie mit mir, absolut nah und Eindrucksvoll.
Einer der schönsten Momente meines Lebens - geboren aus meinem Herzenswunsch.

Ab dem Tag stand für mich fest, das ich meinen Weg gehe.
Das soll nicht heißen das ich meine Alltäglichkeiten vernachlässige oder mich auffällig verhalten würde

Ich habe auch meine Sorgen, was das reden darüber angeht.
Ich weiß das es von der Kirche dämonisiert und von einigen Menschen unterdrückt wird und das macht mir Angst.



Herzliche Grüße

Renatus
Renatus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.12.2005, 18:31   #12
Renatus
Lebende Foren-Legende
 
Registriert seit: 04.01.2005
Ort: NRW/
Beiträge: 1.107
Lächeln

Zitat:
kann man schnell die komtrolle verlieren das bewustsein und wenn der körpereigen rückholmechanismus versagt ........ tja dann wars das ......
He - das sagt ich dir !
Auf jedenfall müsste ich nicht wieder zurückkommen, doch es gibt jede Menge Verpflichtungen.
Der Rückholmechanismus versagt nicht solange du hier in einer Pflicht bist. Also laß dich ruhig mal klauen und dir was zeigen. Du bist alt genug und lang genug Mensch um das auf die Reihe zu bekommen. Loslassen und Gottvertrauen, sie bringen dich wieder !

Ich bin doch nicht zum Spaß auf der Erde zu dieser Zeit geboren.
Meine Eltern hätten durchaus besseres zu tun gehabt als mich zu produzieren,
so streng dich mal was an.
Was sagen die Channels ?

Herzliche Grüße

Renatus
Renatus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.12.2005, 17:02   #13
voice
Foren-As
 
Registriert seit: 07.10.2002
Beiträge: 945
Standard

hi
Zitat:
He - das sagt ich dir !
Auf jedenfall müsste ich nicht wieder zurückkommen, doch es gibt jede Menge Verpflichtungen.
Der Rückholmechanismus versagt nicht solange du hier in einer Pflicht bist. Also laß dich ruhig mal klauen und dir was zeigen. Du bist alt genug und lang genug Mensch um das auf die Reihe zu bekommen. Loslassen und Gottvertrauen, sie bringen dich wieder !
!
naja wenn du dir da so sicher bist , weist du nicht böse gemeint es gibt auch menschen die nicht renatus heisen und sich hier fest verankert haben

Zitat:
Ich bin doch nicht zum Spaß auf der Erde zu dieser Zeit geboren.
Meine Eltern hätten durchaus besseres zu tun gehabt als mich zu produzieren,
so streng dich mal was an.
ja es gibt immer jemand der denkt das es kein Spass ist, das liegt im AUge des Betrachters vileicht ist alles hier nur zum Spass eines anderen da hm.

Zitat:
Was sagen die Channels ?
schlimme Sachen schlimme sachen


vocie
voice ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
EBENs, Serpo, Zeta Reticuli Elting Die Suche nach außerirdischer Intelligenz 4 22.10.2008 14:55
LEBENSSPUREN im ZETA RETICULI SYSTEM? MACABROS Astronomie 8 23.07.2007 11:39
Zeta Reticulum -B 4 SvenZ706 UFOs - Die außerirdische Hypothese 29 17.07.2004 15:04


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:38 Uhr.


Powered by vBulletin® ~ Copyright ©2000 - 2017 ~ Jelsoft Enterprises Ltd.


Das forum.grenzwissen.de unterliegt der Creative Common Lizenz, die Sie hier nachlesen können.
Wir bitten um Benachrichtigung, falls Sie Inhalte von uns verwenden.