:: forum.grenzwissen.de :: Das andere Forum für Grenzwissenschaften ::

 

Zurück   :: forum.grenzwissen.de :: Das andere Forum für Grenzwissenschaften :: > Erde, Weltraum & Forschung > Rund um Naturwissenschaft

Rund um Naturwissenschaft Neue Technologien, Physik, Chemie, Neue Energien, Tesla & Co ...

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 03.09.2002, 17:28   #21
nane
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

wenn du danach gehst was bisher gesagt wurde
müsste die erde schon lange als staubwolke auf reisen
sein *g*.

die anzahl der !!!!!!!! unterstreicht deine ungeduld
das alles "lieber gestern" als morgen zu erreichen.

du solltest ruhiger werden - das bringt massig graue haare.
  Mit Zitat antworten
Alt 03.09.2002, 18:56   #22
The shadow
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 09.08.2002
Beiträge: 206
Standard

@nane

Eigentlich Antworte ich auf so ein Posting nicht , weil es absolute Zeitverschwendung ist !!!!!
Aber da ich gerade die Zusammenfassug der Johannesburg- Koferenz gesehen habe muß ich sagen Du kannst Dich direkt neben die Amerikaner stellen ( wir haben noch so viel Zeit ) !!!!! Man kann auch ein Thema zerreden , wenn Du irgendwas sinnvolles zu diesem Thema " Nutzen der Energie der Erde" hast also keine Komentare sondern etwas was einen weiter bringt , dann bitte aber solche Ratschläge hör ich jeden Tag von Kommilitonen die noch immer im 4 Semester sind und wohl weiter nicht kommen werden !!!!!!!!!!
The shadow ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.09.2002, 19:09   #23
nane
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

sehrwohl sir

bedanke mich für deine bestätigung
und wünsche viel erfolg.

aber ohne (!) *g*

http://www.die-energie.com/scramp/erfinder.htm

da brauchts nur 3 richtige - besser als norm lotto
  Mit Zitat antworten
Alt 04.09.2002, 04:12   #24
nane
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

übrigens - hier ist mal das wort testatika gefallen.
nach kurzer sichtung der seiten (beschreibungen)
gibt es für mich keinen zweifel - das ding funktioniert

wie komm ich darauf?
ganz einfach zu erklären - aber evtl schwer bzw nicht zu verstehen.

die gruppe - aus der die erfindung stammt
hat grundsätze welche (sofern eingehalten)
die fähigkeiten zweifellos mitbringen - um eine
solche maschine zu entwickeln. für mich steht
es aus eigener erfahrung ausser frage das diese
maschine wie beschrieben funktioniert.
auch die tatsache das diese gruppe ein veröffentlichung
für verfrüht hält - ist nachvollziehbar.
auch das spricht dafür - diese gruppe hält sich an
die wichtigsten grundsätze die für jeden menschen gelten.
weiterhin bin ich mir sicher - sie werden ihr signal zur
richtigen zeit für alle freigeben.

zuerst ist ein wesentliches umdenken erforderlich.
alle anderen die vorher (mit sicherheit) auch derartige
maschinen entwickelt haben - durften auch nicht gegen
die schöpferische ordnung verstossen.

nur wer sich öffnet erhält das nötige wissen
welches er mit sicherheit nicht missbrauchen wird.

so und jetzt? hab ich wohl ein problem
weil das war ja nur esoterisch geprägter müll
den ich unter physik ablasse *g*

darauf sage ich - lass dich nicht von deiner anderen
denkweise abhalten - nur wunder dich nicht das solche
erfindungen auch deswegen im hintergrund bleiben.
  Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Dunkle Energie: Direkter Beweis für Dunkle Energie? Zeitungsjunge astronews.com 0 04.08.2008 19:21
Transhumanismus: Nutzen/Folgen... Beld Rund um Naturwissenschaft 4 17.01.2005 19:29
Nützen Tiere Kräuter um sich vor Bakterien zu Schützen? Desert Rose Phytotherapie - Heilpflanzen 0 27.05.2004 12:08
Materialforschung: Haftprinzip von Spinnenbeinen nutzen Desert Rose Rund um Naturwissenschaft 0 19.04.2004 11:55


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:24 Uhr.


Powered by vBulletin® ~ Copyright ©2000 - 2017 ~ Jelsoft Enterprises Ltd.


Das forum.grenzwissen.de unterliegt der Creative Common Lizenz, die Sie hier nachlesen können.
Wir bitten um Benachrichtigung, falls Sie Inhalte von uns verwenden.