:: forum.grenzwissen.de :: Das andere Forum für Grenzwissenschaften ::

 

Zurück   :: forum.grenzwissen.de :: Das andere Forum für Grenzwissenschaften :: > Politik & Wirtschaft > Bildung und Schulen

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 13.03.2018, 17:49   #41
basti_79
Administrator
 
Benutzerbild von basti_79
 
Registriert seit: 18.11.2005
Beiträge: 10.962
Standard

Zitat:
Zitat von Lupo Beitrag anzeigen
Es geht dabei nicht darum ob der irgendwas gern macht oder nicht.
Egal wie er sich entscheidet (still und brav sitzen und im Unterricht mitmachen, oder mit dem Nachbarn quatschen) In beiden Fällen gestaltet er die Unterrichtssituation mit.
Ja, und in allen Fällen ist genau ein Verhalten akzeptabel, und die Entscheidungsfreiheit der Schüler darauf begrenzt, ob sie das akzeptieren. Falls nicht, zersetzen sie das gesamte System durch Insubordination, bekommen alle Grundrechte entzogen, werden an Zwangsarbeit gebunden und bekommen erzählt, sie sollten sich "artig dafür bedanken", dass man sie am Leben lässt. Dann kann alles weitergehen wie bisher, und ihre Eigentümer können im Internet rumpampen, wie sie wollen.

"Die Unterrichtssituation mitgestalten" würde z.B. bedeuten, wesentlichen Einfluß darauf zu haben, was Systemdrohnen während der Misshandlung von sich geben, oder sich z.B. von Tätern entfernen zu können, ohne dass geradezu biblische Sanktionen drohen, über die offensichtlich Merkbefreite entscheiden dürfen, ohne dass man sie dafür zur Verantwortung ziehen kann.

Denkende oder fühlende Wesen halten sich von derartigen Verhältnissen fern. Daran ändern auch Deine Giftspritzereien nichts.
__________________
Perfidulo: Ich hatte erst vor, einen Roman darüber [über das verschwundene Mittelalter] zu schreiben.
Groschenjunge: Was ist der Unterschied zum Jetzt?
Perfidulo: Es quasseln nicht dauernd Leute dazwischen.
basti_79 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.03.2018, 19:16   #42
Lupo
Super-Moderator
 
Benutzerbild von Lupo
 
Registriert seit: 19.10.2007
Beiträge: 6.926
Standard

Zitat:
Zitat von basti_79 Beitrag anzeigen
JFalls nicht, zersetzen sie das gesamte System durch Insubordination, bekommen alle Grundrechte entzogen, werden an Zwangsarbeit gebunden und bekommen erzählt, sie sollten sich "artig dafür bedanken", dass man sie am Leben lässt. Dann kann alles weitergehen wie bisher, und ihre Eigentümer können im Internet rumpampen, wie sie wollen.

Warum nur willst du überhaupt nicht ernst genommen werden?
__________________
"Die Psychiater hatten einige Spezialausdrücke für meinen Fall. Naja, ich hatte auch einige Spezialausdrücke für die Psychiater." (Charles Bukowski)
Lupo ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Demokratisierung von Schulen: echte Schülerforderungen basti_79 Bildung und Schulen 17 08.02.2018 09:35
West-Schulen narzisstischer als Ost-Schulen? basti_79 Bildung und Schulen 2 28.01.2018 15:43
So-als-ob-Schulen basti_79 Bildung und Schulen 7 12.02.2016 12:39
Rassismus in den Schulen basti_79 Bildung und Schulen 56 02.12.2014 14:56


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:40 Uhr.


Powered by vBulletin® ~ Copyright ©2000 - 2018 ~ Jelsoft Enterprises Ltd.


Das forum.grenzwissen.de unterliegt der Creative Common Lizenz, die Sie hier nachlesen können.
Wir bitten um Benachrichtigung, falls Sie Inhalte von uns verwenden.