:: forum.grenzwissen.de :: Das andere Forum für Grenzwissenschaften ::

 

Zurück   :: forum.grenzwissen.de :: Das andere Forum für Grenzwissenschaften :: > Erde, Weltraum & Forschung > Unsere Erde - Beobachtungen, Bedrohungen & Katastrophen

Unsere Erde - Beobachtungen, Bedrohungen & Katastrophen Vulkane, Erdbeben, Tsunamis, Wetteranomalien und -katastrophen...

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 27.11.2017, 09:21   #1
josian
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 01.11.2010
Beiträge: 152
Standard Supervulkan in der Antarktis erwacht!

Hallo ans Forum
Hat ausser mir kein Mitforist was darüber gelesen \gehört?
Auf einen Schwung 60 Meter Erhöhung des Meeresspiegels dürfte doch einem Weltuntergang gleichkommen!
Josian
josian ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.11.2017, 11:04   #2
Lawrence P. W.
Lebendes Foren-Inventar
 
Benutzerbild von Lawrence P. W.
 
Registriert seit: 10.07.2004
Ort: dort
Beiträge: 3.384
Standard

Und schon nasse Füße?
__________________
Letztendlich muss jeder Atheist dran glauben
Der Glaube ist eine Realität von den Dingen, die wir hoffen.
Nietzsche "Gott ist tot" ............................................ Gott "Nietzsche ist tot"
Lawrence P. W. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.11.2017, 11:40   #3
josian
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 01.11.2010
Beiträge: 152
Standard

Zitat:
Zitat von Lawrence P. W. Beitrag anzeigen
Und schon nasse Füße?
Bin kein Hamburger o.ä.!
Niederbayer auf 480 Meter über dem Meeresspiegel beheimatet!

Geändert von josian (27.11.2017 um 11:46 Uhr).
josian ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.11.2017, 13:07   #4
Nobby Nobbs
Foren-As
 
Benutzerbild von Nobby Nobbs
 
Registriert seit: 29.06.2013
Beiträge: 640
Standard

josian, wo hast du das eigentlich gelesen/gehört?
Nobby Nobbs ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.11.2017, 20:09   #5
josian
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 01.11.2010
Beiträge: 152
Standard

Zitat:
Zitat von Nobby Nobbs Beitrag anzeigen
josian, wo hast du das eigentlich gelesen/gehört?
Einfach gegoogelt "Vulkane Antarktis," neben dutzenden neuen wurde auch das erwachen eines Supervulkans wahrgenommen. Das macht dann wohl richtig platsch, wenn Kilometer dicke Eisberge aus dem inneren Antarktikas Richtung Meer stürzen!
josian ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.11.2017, 17:22   #6
Sakslane
Lebendes Foren-Inventar
 
Benutzerbild von Sakslane
 
Registriert seit: 27.11.2006
Ort: Tartu, Estland
Beiträge: 2.995
Standard

Zitat:
Zitat von josian Beitrag anzeigen
Einfach gegoogelt "Vulkane Antarktis," neben dutzenden neuen wurde auch das erwachen eines Supervulkans wahrgenommen. Das macht dann wohl richtig platsch, wenn Kilometer dicke Eisberge aus dem inneren Antarktikas Richtung Meer stürzen!
Und wo ist der Link zur entsprechenden Webseite? So weit ich weiß, bricht ein Vulkan auf Bali aus, nicht in der Antarktis:
http://forum.grenzwissen.de/showthread.php?t=24701
__________________
There's plenty of room at the bottom. (Richard Feynman)
Sakslane ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.11.2017, 11:22   #7
josian
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 01.11.2010
Beiträge: 152
Standard

Zitat:
Zitat von Sakslane Beitrag anzeigen
Und wo ist der Link zur entsprechenden Webseite? So weit ich weiß, bricht ein Vulkan auf Bali aus, nicht in der Antarktis:
http://forum.grenzwissen.de/showthread.php?t=24701
Hallo Sakslane
Ohne Link zu all den Webseiten ists natürlich schwer was zu finden. Erstmals dutzende Seiten wegen dem Ausbruch auf Bali. Wie schon gesagt, einfach "Vulkan Antarktis" googeln!
LG Josian
josian ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.11.2017, 11:56   #8
Nobby Nobbs
Foren-As
 
Benutzerbild von Nobby Nobbs
 
Registriert seit: 29.06.2013
Beiträge: 640
Standard

Meine Frage nach einer Quelle resultierte daraus, daß ich beim googeln auf unterschiedliche Meldungen gestoßen bin, vom sachlichen Bericht bis hin zu Panikmache. Von den 60 Metern las ich aber nirgendwo etwas.
Nobby Nobbs ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.11.2017, 12:21   #9
josian
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 01.11.2010
Beiträge: 152
Standard

Zitat:
Zitat von Nobby Nobbs Beitrag anzeigen
Meine Frage nach einer Quelle resultierte daraus, daß ich beim googeln auf unterschiedliche Meldungen gestoßen bin, vom sachlichen Bericht bis hin zu Panikmache. Von den 60 Metern las ich aber nirgendwo etwas.
Hallo Nobby Nobbs
Gleich im ersten Beitrag bei Google im "Contra Magazin" wird das geschrieben.
Diese 60 Meter Erhöhung des Meeresspiegels , davon hörte ich erstmals vor 20 Jahren von Holländern, welche vor einem solchen Szenario richtig Bammel haben.
Es sieht so aus, als ob Mutter Gaia sich ihrer überzähligen Läuse im Pelz entledigen will
Liebe Grüße Josian

Geändert von josian (29.11.2017 um 12:30 Uhr).
josian ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.11.2017, 12:34   #10
Sakslane
Lebendes Foren-Inventar
 
Benutzerbild von Sakslane
 
Registriert seit: 27.11.2006
Ort: Tartu, Estland
Beiträge: 2.995
Standard

Zitat:
Zitat von josian Beitrag anzeigen
Hallo Sakslane
Ohne Link zu all den Webseiten ists natürlich schwer was zu finden. Erstmals dutzende Seiten wegen dem Ausbruch auf Bali. Wie schon gesagt, einfach "Vulkan Antarktis" googeln!
LG Josian
Dann poste doch einfach hier den Link, den du meinst, damit auch andere Leser ihn finden und wissen, wovon du eigentlich redest. Google personalisiert Suchergebnisse, d.h. was du bei Google "ganz oben" siehst, ist nicht das gleiche, das andere angezeigt bekommen.
__________________
There's plenty of room at the bottom. (Richard Feynman)
Sakslane ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Rosetta: ESA-Kometensonde aus Winterschlaf erwacht Zeitungsjunge astronews.com 0 20.01.2014 20:20
Komet erwacht zu neuem Leben Zeitungsjunge scienceticker.info 0 30.12.2010 13:41
Engländerin erwacht mit französischem Akzent Acolina Medizin 13 05.11.2010 15:25
Solar Dynamics Observatory: Die Sonne ist erwacht Zeitungsjunge astronews.com 0 03.08.2010 12:40
Kein bevorstehender Ausbruch am Yellowstone-Supervulkan Zeitungsjunge Fischblog 0 03.01.2009 15:50


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:18 Uhr.


Powered by vBulletin® ~ Copyright ©2000 - 2018 ~ Jelsoft Enterprises Ltd.


Das forum.grenzwissen.de unterliegt der Creative Common Lizenz, die Sie hier nachlesen können.
Wir bitten um Benachrichtigung, falls Sie Inhalte von uns verwenden.