:: forum.grenzwissen.de :: Das andere Forum für Grenzwissenschaften ::

 

Zurück   :: forum.grenzwissen.de :: Das andere Forum für Grenzwissenschaften :: > Politik & Wirtschaft > Bildung und Schulen

 
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 08.11.2017, 15:02   #1
HaraldL
Lebendes Foren-Inventar
 
Registriert seit: 18.08.2002
Beiträge: 2.833
Standard Wege zum Abitur

Die meisten Leute haben ( so wie ich) ihr Abitur regulär auf einem Gymnasium gemacht, manche haben es auch am Abendgymnasium nachgeholt. Aber gingen prinzipiell auch die folgenden Wege?

* Nach der 9. Klasse ( Ende der Schulpflicht) besucht man an Stelle eines normalen Gymnasiums ein Abendgymnasium und macht dort sein Abitur
* Ein "arbeitsloser" Erwachsener besucht ein reguläres Gymnasium, um dort sein Abitur nachzumachen.
* Ein Schüler, der die 9. Klasse vollendet hat, zieht von zu Hause aus in ein anderes Bundesland, wo er sich eine Wohnung anmietet und macht dort sein Abitur.
HaraldL ist offline   Mit Zitat antworten
 

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Abitur ohne Schulbesuch basti_79 Bildung und Schulen 25 10.01.2017 12:19
Frag astronews.com: Sind die Bilder, die die Sonde New Horizons von Pluto macht, wege Zeitungsjunge astronews.com 0 08.06.2015 18:21
Alle Wege führen nach Elmau... Basilios Geomantie 3 14.02.2005 01:39
die wege des glaubens nane Unser Leben: Schicksal oder Zufall? 9 27.04.2003 22:21


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:00 Uhr.


Powered by vBulletin® ~ Copyright ©2000 - 2017 ~ Jelsoft Enterprises Ltd.


Das forum.grenzwissen.de unterliegt der Creative Common Lizenz, die Sie hier nachlesen können.
Wir bitten um Benachrichtigung, falls Sie Inhalte von uns verwenden.