:: forum.grenzwissen.de :: Das andere Forum für Grenzwissenschaften ::

 

Zurück   :: forum.grenzwissen.de :: Das andere Forum für Grenzwissenschaften :: > Politik & Wirtschaft > Medien

Medien Zeitung, Fernsehen, Radio, Flugblätter - alles ausser das Internet selber. Mainstream oder nicht.

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 28.04.2017, 13:39   #1
basti_79
Lebende Moderatoren-Legende
 
Benutzerbild von basti_79
 
Registriert seit: 18.11.2005
Beiträge: 9.121
Standard Facebook meldet Geheimdienstaktivitäten

Da haben sie doch echt herausgefunden, dass es Falschmeldungen gibt. Wenn es heute nicht diese brillianten Medienanalysten gäbe, wir wären verloren.

Fürs Protokoll:

In diesem Forum haben wir es per Konstrukttion so gut wie immer mit Falschmeldungen zu tun. Die Techniken, die wir verwenden, um z.B. Behauptungen über die ferne Vergangenheit aufzuklären, sind nicht zufällig dieselben, die Wissenschaftler benutzen. Es sind die einzigen, die funktionieren. Diese Techniken werden es uns auch erlauben, Manipulationsversuche von Geheimdiensten zu entdecken.

Zugegebenermaßen ist es schwierig, zu unterscheiden zwischen den Mafia-Methoden der autochtonen Beamtenkaste und den Mafia-Methoden z.B. der russischen oder amerikanischen Beamtenkaste. Das macht aber nichts, die Ergebnisse sind ja immer dieselben.

http://www.spiegel.de/netzwelt/web/f...a-1145224.html
__________________
Perfidulo: Ich hatte erst vor, einen Roman darüber [über das verschwundene Mittelalter] zu schreiben.
Groschenjunge: Was ist der Unterschied zum Jetzt?
Perfidulo: Es quasseln nicht dauernd Leute dazwischen.
basti_79 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.04.2017, 18:51   #2
Archimedes
Lebendes Foren-Inventar
 
Benutzerbild von Archimedes
 
Registriert seit: 21.10.2009
Ort: Rübennasenhausen
Beiträge: 4.328
Standard

Zitat:
Zitat von basti_79 Beitrag anzeigen
Die Techniken, die wir verwenden, um z.B. Behauptungen über die ferne Vergangenheit aufzuklären, sind nicht zufällig dieselben, die Wissenschaftler benutzen.

Hier musste ich doch tatsächlich laut lachen.
In diesem Forum ist noch nie irgendeine Behauptung über die ferne Vergangenheit geklärt worden.
Zitat:
Zitat von basti_79 Beitrag anzeigen
Diese Techniken werden es uns auch erlauben, Manipulationsversuche von Geheimdiensten zu entdecken.
Das ist genauso ein "Brüller".
Die einzige Technik, die innerhalb des Forums dafür in Frage kommt, ist "copy/paste" irgendwelcher URLs...
Zitat:
Zitat von basti_79 Beitrag anzeigen
Zugegebenermaßen ist es schwierig, zu unterscheiden zwischen den Mafia-Methoden der autochtonen Beamtenkaste und den Mafia-Methoden z.B. der russischen oder amerikanischen Beamtenkaste. Das macht aber nichts, die Ergebnisse sind ja immer dieselben.

http://www.spiegel.de/netzwelt/web/f...a-1145224.html
Was ist denn mit den Manipulationsversuchen der etablierten Parteien innerhalb ihres Wahlkampfes?
https://www.youtube.com/watch?v=vJUlAEXm6O8
__________________
Große Geister diskutieren Ideen, mittlere Geister diskutieren Ereignisse. Kleine Geister diskutieren Menschen.
(Frei nach Eleanor Roosevelt)



Archimedes ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.04.2017, 19:43   #3
basti_79
Lebende Moderatoren-Legende
 
Benutzerbild von basti_79
 
Registriert seit: 18.11.2005
Beiträge: 9.121
Standard

Zitat:
Zitat von Archimedes Beitrag anzeigen
Was ist denn mit den Manipulationsversuchen der etablierten Parteien innerhalb ihres Wahlkampfes?
Warum nur innerhalb des Wahlkampfes? Politik ist (wie Kommunikation auch) immer auch Manipulation. Die Frage ist nicht, dass das so ist, sondern ob man diese Manipulation ethisch rechtfertigen kann. Dazu bedürfte es einer Ethik der Manipulation. In einem Staat, in dem es als ethisch gilt, Menschenjagd auf Minderjährige zu machen, habe ich aber wenig Hoffnung, dass irgendjemand disktuieren wollen würde, bevor er mit voller Wucht zuschlägt.
__________________
Perfidulo: Ich hatte erst vor, einen Roman darüber [über das verschwundene Mittelalter] zu schreiben.
Groschenjunge: Was ist der Unterschied zum Jetzt?
Perfidulo: Es quasseln nicht dauernd Leute dazwischen.
basti_79 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
De Maziere kritisiert (manche) Geheimdienstaktivitäten basti_79 Überwachungsstaat 0 29.03.2017 18:53
Big Five auf Facebook basti_79 Psychologie & Parapsychologie 0 13.01.2015 21:00
Rux über Schule: gefunden auf Facebook basti_79 Bildung und Schulen 0 19.09.2014 18:08


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:48 Uhr.


Powered by vBulletin® ~ Copyright ©2000 - 2017 ~ Jelsoft Enterprises Ltd.


Das forum.grenzwissen.de unterliegt der Creative Common Lizenz, die Sie hier nachlesen können.
Wir bitten um Benachrichtigung, falls Sie Inhalte von uns verwenden.