:: forum.grenzwissen.de :: Das andere Forum für Grenzwissenschaften ::

 

Zurück   :: forum.grenzwissen.de :: Das andere Forum für Grenzwissenschaften :: > Medizin & Alternative Heilverfahren > Medizin

Medizin Aktuelle Ereignisse, Forschungsergebnisse etc.

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 01.08.2016, 15:37   #1
basti_79
Lebende Moderatoren-Legende
 
Benutzerbild von basti_79
 
Registriert seit: 18.11.2005
Beiträge: 9.229
Standard Injizierbarer Sauerstoff

Das hier ist ernsthaft genial (danke für den Link, Aco!). Da behauptet jemand, er hätte zusammen mit seinen Kollegen eine Methode gefunden, mit der man Sauerstoff in kleinen Fettbläschen unterbringen kann, die man jemanden Injizieren kann, und die dann das Blut mit Sauerstoff versetzen.

Um die Bedeutung dieser Erfindung richtig einzuschätzen, muss man wissen, dass oft bei Notfällen Lebensgefahr davon ausgeht, dass die Lungen nicht mehr funktionieren, meistens, weil sie sich mit Flüssigkeit gefüllt haben. In solchen Fällen kann man mit diesem Präparat nach Angaben der Forscher/Techniker etwa 20 Minuten "erkaufen", innerhalb derer man Zeit hätte, die Lungen z.B. von Blut oder Wasser zu befreien.

Der nächste, naheliegende, Schritt wäre, eine Formulierung zu finden, bei der die Fettbläschen schnell und unschädlich abgebaut werden, die Rückstände entfernt werden können oder sonstwie aus dem Blutkreislauf verschwinden, so dass man eine kontinuierliche (oder möglichst lang andauernde) Injektion vornehmen könnte.

Es war wohl einiges Experimentieren nötig, so hätten frühere Formulierungen zu Embolien geführt, also umgangssprachlich gesagt die Adern verstopft. Diese Schwierigkeit sei jetzt überwunden. Die Idee ist an sich offensichtlich, aber wie so oft gibt es nichts gutes, ausser man tut es. Das ist vermutlich die wichtigste Entwicklung, die die Notfallmedizin in den letzten Jahrzehnten gesehen hat.

http://www.techwench.com/scientists-...ampaign=buffer
__________________
Perfidulo: Ich hatte erst vor, einen Roman darüber [über das verschwundene Mittelalter] zu schreiben.
Groschenjunge: Was ist der Unterschied zum Jetzt?
Perfidulo: Es quasseln nicht dauernd Leute dazwischen.
basti_79 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Rosetta: Sauerstoff in der Atmosphäre von 67P Zeitungsjunge astronews.com 0 30.10.2015 12:32
Cluster: Wie die Erdatmosphäre Sauerstoff verliert Zeitungsjunge astronews.com 0 29.08.2008 20:20
Ein Kunstwerk aus Sauerstoff und Schwefel Sajuuk Astronomie 5 03.12.2005 13:27
Sauerstoff auf anderen Planeten Zwirni Rund um Naturwissenschaft 1 04.02.2004 12:05
Neue Lebensform ohne Sauerstoff Dragonhoard Mission Mars 5 06.08.2003 00:58


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:26 Uhr.


Powered by vBulletin® ~ Copyright ©2000 - 2017 ~ Jelsoft Enterprises Ltd.


Das forum.grenzwissen.de unterliegt der Creative Common Lizenz, die Sie hier nachlesen können.
Wir bitten um Benachrichtigung, falls Sie Inhalte von uns verwenden.