:: forum.grenzwissen.de :: Das andere Forum für Grenzwissenschaften ::

 

Zurück   :: forum.grenzwissen.de :: Das andere Forum für Grenzwissenschaften :: > Politik & Wirtschaft > Verschwörungstheorien > Geheimgesellschaften

Geheimgesellschaften Geheimgesellschaften und Elitegruppen: Von A wie Albigenser bis Z wie Zappatori. Rituale, Weltanschauungen, Symbolik, etc.

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 27.05.2016, 17:32   #1
basti_79
Lebende Moderatoren-Legende
 
Benutzerbild von basti_79
 
Registriert seit: 18.11.2005
Beiträge: 9.235
Standard AfD-Politiker behauptet, die "Protokolle der Weisen von Zion" seien echt

Die "Protokolle der Weisen von Zion" sind eine antisemitische Hetzschrift. Wolfgang Gedeon, ein Mitglied der AfD, MdL BaWü, unterstützt in Büchern die Ansicht, diese Schrift sei tatsächlich eine Mitschrift einer Geheimversammlung von mächtigen Juden, und das darin gemeinte sei Wirklichkeit geworden.

http://www.hagalil.com/2016/05/wolfgang-gedeon/
__________________
Perfidulo: Ich hatte erst vor, einen Roman darüber [über das verschwundene Mittelalter] zu schreiben.
Groschenjunge: Was ist der Unterschied zum Jetzt?
Perfidulo: Es quasseln nicht dauernd Leute dazwischen.
basti_79 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.05.2016, 11:57   #2
perfidulo
Lebendes Foren-Inventar
 
Benutzerbild von perfidulo
 
Registriert seit: 10.12.2005
Ort: Hauptstadt des Grauens
Beiträge: 8.697
Standard

Zitat:
Zitat von basti_79 Beitrag anzeigen
Die "Protokolle der Weisen von Zion" sind eine antisemitische Hetzschrift. Wolfgang Gedeon, ein Mitglied der AfD, MdL BaWü, unterstützt in Büchern die Ansicht, diese Schrift sei tatsächlich eine Mitschrift einer Geheimversammlung von mächtigen Juden, und das darin gemeinte sei Wirklichkeit geworden.
Schon seltsam. Daran hängen sie sich auf.

Was ist mit seinen anderen Werken

Zitat:
Der grüne Kommunismus und die Diktatur der Minderheiten

Eine Kritik des westlichen Zeitgeists
Erhältlich im Kopp-Verlag, wenn auch nicht dort produziert.


Eine Leseprobe kann man hier einsehen

Zitat:
Ist eine
strafrechtliche
Verfolgung von »Holocaust-
Leugnung« legitim?
Sein Frühwerk ist nur antiquarisch zu bekommen

Zitat:
Erfahrungsheilkunde und Naturheilverfahren - Eine Einführung in die biologische Medizin -

GEDEON, W.M.:

Verlag: Karl F. Haug Verlag,
__________________
Vor jeder Antwort beachten: Ich bin kein Adept der Fantomzeit!
perfidulo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.05.2016, 12:48   #3
rambaldi
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 11.08.2008
Beiträge: 407
Standard

Zitat:
Zitat von basti_79 Beitrag anzeigen
Wolfgang Gedeon, ein Mitglied der AfD, MdL BaWü, unterstützt in Büchern die Ansicht, diese Schrift sei tatsächlich eine Mitschrift einer Geheimversammlung von mächtigen Juden, und das darin gemeinte sei Wirklichkeit geworden.
Und was möchtest du jetzt diskutieren?

Daß die AfD deswegen Scheiße ist?

Wieso Protestparteien überhaupt soviel dummes Gesocks anziehen?
rambaldi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.05.2016, 13:49   #4
basti_79
Lebende Moderatoren-Legende
 
Benutzerbild von basti_79
 
Registriert seit: 18.11.2005
Beiträge: 9.235
Standard

Erstmal, wie es kommen kann, dass der überhaupt noch frei umherläuft...
__________________
Perfidulo: Ich hatte erst vor, einen Roman darüber [über das verschwundene Mittelalter] zu schreiben.
Groschenjunge: Was ist der Unterschied zum Jetzt?
Perfidulo: Es quasseln nicht dauernd Leute dazwischen.
basti_79 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.05.2016, 19:03   #5
Lupo
Super-Moderator
 
Benutzerbild von Lupo
 
Registriert seit: 19.10.2007
Beiträge: 6.378
Standard

Zitat:
Zitat von rambaldi Beitrag anzeigen
Und was möchtest du jetzt diskutieren?

Daß die AfD deswegen Scheiße ist?

Nein, warum man Gedeons eigene Werke nicht kritisiert hat, statt eine Aussage über ein anderes Werk.
__________________
"Die Psychiater hatten einige Spezialausdrücke für meinen Fall. Naja, ich hatte auch einige Spezialausdrücke für die Psychiater." (Charles Bukowski)
Lupo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.05.2016, 19:17   #6
basti_79
Lebende Moderatoren-Legende
 
Benutzerbild von basti_79
 
Registriert seit: 18.11.2005
Beiträge: 9.235
Standard

Vermutlich, weil das mit jede Menge Lesen verbunden wäre?
__________________
Perfidulo: Ich hatte erst vor, einen Roman darüber [über das verschwundene Mittelalter] zu schreiben.
Groschenjunge: Was ist der Unterschied zum Jetzt?
Perfidulo: Es quasseln nicht dauernd Leute dazwischen.
basti_79 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.05.2016, 19:20   #7
Lupo
Super-Moderator
 
Benutzerbild von Lupo
 
Registriert seit: 19.10.2007
Beiträge: 6.378
Standard

Zitat:
Zitat von basti_79 Beitrag anzeigen
Vermutlich, weil das mit jede Menge Lesen verbunden wäre?
und kaum einer, mit so einem Scheiß, seine Zeit verschwenden will.
__________________
"Die Psychiater hatten einige Spezialausdrücke für meinen Fall. Naja, ich hatte auch einige Spezialausdrücke für die Psychiater." (Charles Bukowski)
Lupo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.05.2016, 16:00   #8
basti_79
Lebende Moderatoren-Legende
 
Benutzerbild von basti_79
 
Registriert seit: 18.11.2005
Beiträge: 9.235
Standard

Zitat:
Zitat von Lupo Beitrag anzeigen
und kaum einer, mit so einem Scheiß, seine Zeit verschwenden will.
Stimmt. Aber irgendwo hast Du auch recht. Der Gedeon wird ganz und gar mundtot, wenn man nicht sein Gesamtwerk würdigt.
__________________
Perfidulo: Ich hatte erst vor, einen Roman darüber [über das verschwundene Mittelalter] zu schreiben.
Groschenjunge: Was ist der Unterschied zum Jetzt?
Perfidulo: Es quasseln nicht dauernd Leute dazwischen.
basti_79 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Das "Evangelium von Jesu Frau" ist echt Acolina Religion 7 11.05.2014 02:16
"Der Westen": "Neonazi muss dreiseitigen Aufsatz schreiben" basti_79 Bildung und Schulen 3 31.03.2014 13:11
Was ist der Unterschied zwischen "Bilanz" und "Gewinn & Verlust-Rechnung"? basti_79 Ökonomie - BWL & VWL 11 17.08.2011 22:11


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:50 Uhr.


Powered by vBulletin® ~ Copyright ©2000 - 2017 ~ Jelsoft Enterprises Ltd.


Das forum.grenzwissen.de unterliegt der Creative Common Lizenz, die Sie hier nachlesen können.
Wir bitten um Benachrichtigung, falls Sie Inhalte von uns verwenden.