:: forum.grenzwissen.de :: Das andere Forum für Grenzwissenschaften ::

 

Zurück   :: forum.grenzwissen.de :: Das andere Forum für Grenzwissenschaften :: > UFO-Forschung und die Suche nach außerirdischer Intelligenz > Unbekannte Flugobjekte - Was steckt dahinter? > Unbekannte Flugobjekte - Die physikalischen Phänomene

Unbekannte Flugobjekte - Die physikalischen Phänomene Radarbilder und andere mit Messinstrumenten nachgewiesene Auswirkungen bei UFO-Erscheinungen.

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 05.11.2015, 20:02   #11
Archimedes
Lebendes Foren-Inventar
 
Benutzerbild von Archimedes
 
Registriert seit: 21.10.2009
Ort: Rübennasenhausen
Beiträge: 4.336
Standard

Zitat:
Zitat von Lupo Beitrag anzeigen
Wie ich oben schon schrieb, glaube ich auch nicht, dass da ein Vogelschwarm direkt gefilmt wurde, da sich Vogelschwärme in der Regel nicht kurzfristig unsichtbar machen können.
So wie ich das sehe, verschwindet der Vogelschwarm auch nicht.
Das ist in dem Video und auch in natura eine Frage des Kontrastes vor dem grau-blau des Himmels.

Für mich ist das ein Schwarm Vögel mit zweifarbigem Gefieder.
Auf dem Bauch weiß, und grau oder hellbraun auf dem Rücken.
Und immer, wenn sie synchron die Flugrichtung ändern, werden all die weißen Bäuche gleichzeitig von der Sonne angestrahlt.
Genauso drehen sie auch alle gleichzeitig wieder mit den hellen Federn vom Licht weg.
Sie scheinen nur zu verschwinden, weil das graue oder hellbraune Gefieder für den Betrachter (im Gegensatz zum kurz vorher strahlenden weiß) kaum mehr einen Kontrast zum Hintergrund bildet.
Eigentlich nichts Mysteriöses. Aber faszinierend.
__________________
Große Geister diskutieren Ideen, mittlere Geister diskutieren Ereignisse. Kleine Geister diskutieren Menschen.
(Frei nach Eleanor Roosevelt)



Archimedes ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.11.2015, 15:43   #12
Lupo
Super-Moderator
 
Benutzerbild von Lupo
 
Registriert seit: 19.10.2007
Beiträge: 6.384
Standard

Zitat:
Zitat von Archimedes Beitrag anzeigen
So wie ich das sehe, verschwindet der Vogelschwarm auch nicht.
Das ist in dem Video und auch in natura eine Frage des Kontrastes vor dem grau-blau des Himmels.
Auch bei Min. 2:50 wo sie verschwinden mit dem Berg im Hintergrund?
__________________
"Die Psychiater hatten einige Spezialausdrücke für meinen Fall. Naja, ich hatte auch einige Spezialausdrücke für die Psychiater." (Charles Bukowski)
Lupo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.11.2015, 16:45   #13
Acolina
Hausdrachen
 
Benutzerbild von Acolina
 
Registriert seit: 15.01.2002
Ort: just the other side of nowhere
Beiträge: 10.892
Standard

Kann ich Archimedes nur voll zustimmen. Ein Vogelschwarm (auch für diesen typisches Flugverhalten), der nur sichtbar wird, wenn er im passenden Winkel zur Sonne fliegt und das Gefieder aufleuchtet. Verfolgt man "Verschwinden" und "Auftauchen", passt die "versteckt" zurück gelegte Strecke auch gut zur sonst nicht "versteckt" zurück gelegten, die Geschwindigkeit stimmt gut überein.

Dies Aufleuchten und Verschwinden sieht man auch schön an den auf der Straße fahrenden Fahrzeugen.

Foo Fighter sind es sicher nicht
__________________
Die freiheitlich-demokratischen Ideale und Werte, die sich jetzt auch im Grundgesetz finden, wurden während der Aufklärung gegen die sich auf Gott und Bibel berufenden Kirchen durchgesetzt. Und weder der Gott Jahwe des Alten Testaments noch der Vater Jesus Christi, noch beide in einer Person, noch Allah vertreten die Werte unseres freiheitlich-demokratischen Staates. Sie müssen sie erst noch erlernen. (Gerd Lüdemann, Theologieprofessor)
Acolina ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.11.2015, 16:48   #14
Lupo
Super-Moderator
 
Benutzerbild von Lupo
 
Registriert seit: 19.10.2007
Beiträge: 6.384
Standard

Vogelschwarm bin ich sofort bei euch - für mich sieht es aber nach wie vor, wie ein reinkopierter aus.
Da der TE allerdings die Kameradaten anbietet, scheint das nicht so zu sein.

Also: Vogelschwarm
__________________
"Die Psychiater hatten einige Spezialausdrücke für meinen Fall. Naja, ich hatte auch einige Spezialausdrücke für die Psychiater." (Charles Bukowski)
Lupo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.11.2015, 18:33   #15
sunray
Foren-As
 
Registriert seit: 08.09.2013
Beiträge: 724
Standard

Das ist ein Vogelschwarm, mMn nicht reinkopiert.
Wie kommst du auf 10km Entfernung? Die fliegen mMn irgendwo zwischen euch und dem ersten Wald im HG (eher näher bei euch), also geschätzt mMn unter einem km.
__________________
Kann mich nicht so gut ausdrücken, habe dafür wenig Probleme mit Verständnis.
Die Energie ist tatsächlich der Stoff, aus dem alle Elementarteilchen, alle Atome und daher überhaupt alle Dinge gemacht sind, und gleichzeitig ist die Energie auch das Bewegende.
Werner Heisenberg, Physiker
sunray ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Meteor über Russland: Was explodierte über Tscheljabinsk? Zeitungsjunge astronews.com 0 27.02.2013 20:00
Ufo über Trier Michael23 UFO-Sichtungen 31 28.08.2011 11:50
Theorien über RLC Linus Cornell Rennes-le-Chateau 37 30.05.2010 17:44
UFO's über Wiesbaden basti_79 UFO-Sichtungen 13 04.03.2006 23:47
UFO über Plymouth Zwirni UFO-Sichtungen 5 08.03.2004 20:00


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:56 Uhr.


Powered by vBulletin® ~ Copyright ©2000 - 2017 ~ Jelsoft Enterprises Ltd.


Das forum.grenzwissen.de unterliegt der Creative Common Lizenz, die Sie hier nachlesen können.
Wir bitten um Benachrichtigung, falls Sie Inhalte von uns verwenden.