:: forum.grenzwissen.de :: Das andere Forum für Grenzwissenschaften ::

 

Zurück   :: forum.grenzwissen.de :: Das andere Forum für Grenzwissenschaften :: > Erde, Weltraum & Forschung > Astronomie

Astronomie Hier geht's nicht nur um Astronomie im klassischen Sinne, sondern auch um all die Mythen, Geschichten und Prophezeiungen, die sich rund um Sterne, Kometen und andere Himmelskörper ranken.

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 21.09.2015, 23:15   #111
Sakslane
Lebendes Foren-Inventar
 
Benutzerbild von Sakslane
 
Registriert seit: 27.11.2006
Ort: Tartu, Estland
Beiträge: 2.773
Standard

Zitat:
Zitat von Kraftmeier Beitrag anzeigen
Ich glaube eher das Bojowald, einfach einen Rechenfehler begangen hat.
Du kannst glauben, was du willst, aber das hier ist ein Wissenschaftsforum und keine Glaubensgemeinschaft.
Zitat:
Einstein hat doch bereits die Weltformel entdeckt. E=mc².
Eine einfache Relation zwischen Masse und Energie ist keine Weltformel. Falls es dir trotzdem wie eine solche vorkommt: "Simple minds are easy to impress."
__________________
There's plenty of room at the bottom. (Richard Feynman)
Sakslane ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Theorie zu "Vor den Urknall" und "Existenz von irgendetwas"?? Leon300 Astronomie 108 24.07.2011 21:45
Dem Urknall zugehört Zwirni Astronomie 11 14.02.2008 21:12
Urknall - Schicksal - Zufall? IronColonel Unser Leben: Schicksal oder Zufall? 2 20.08.2005 20:40
Der Urknall fand nie statt DarkSunshine Rund um Naturwissenschaft 7 16.06.2004 10:24


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:43 Uhr.


Powered by vBulletin® ~ Copyright ©2000 - 2017 ~ Jelsoft Enterprises Ltd.


Das forum.grenzwissen.de unterliegt der Creative Common Lizenz, die Sie hier nachlesen können.
Wir bitten um Benachrichtigung, falls Sie Inhalte von uns verwenden.