:: forum.grenzwissen.de :: Das andere Forum für Grenzwissenschaften ::

 

Zurück   :: forum.grenzwissen.de :: Das andere Forum für Grenzwissenschaften :: > Erde, Weltraum & Forschung > Raumfahrt > Mission Mars

Mission Mars Das größte Raumfahrtprojekt unseres Jahrhunderts - Wann werden die ersten Menschen auf dem Mars landen? Was erwartet sie dort? Wird man den Mars mittels Terraforming in einen blühenden Planeten verwandeln?

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 14.04.2015, 09:44   #1
Llewellian
Lebendes Foren-Inventar
 
Benutzerbild von Llewellian
 
Registriert seit: 05.01.2004
Beiträge: 4.313
Standard Flüssiges Wasser auf dem Mars

Nun, es scheint, als wurde jetzt von Curiosity etwas entdeckt, was darauf schliessen lässt das es zumindest nachts im Boden winzige Salzlakentröpfchen geben kann. Perchlorat-Verbindungen sind extrem hygroskopisch, und wenn die Temperatur tief genug fällt, kann dieses Salz die Luftfeuchtigkeit soweit binden, das winzig kleine Lakentröpfchen im Boden entstehen.... welche dann bei Sonnenaufgang wieder austrocknen.



http://phys.org/news/2015-04-mars-li...ver-brine.html

http://www.nature.com/ngeo/journal/v.../ngeo2412.html
Llewellian ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.04.2015, 13:57   #2
metaman
Jungspund
 
Registriert seit: 22.03.2015
Beiträge: 13
Standard

Hallo. Ich hatte auch vorher keinen Zweifel dass es Wasser auf Mars gab...
metaman ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.04.2015, 14:51   #3
Nobby Nobbs
Foren-As
 
Benutzerbild von Nobby Nobbs
 
Registriert seit: 29.06.2013
Beiträge: 571
Standard

Zitat:
Zitat von metaman Beitrag anzeigen
Hallo. Ich hatte auch vorher keinen Zweifel dass es Wasser auf Mars gab...
Hallo! Das ist toll für dich.
Nobby Nobbs ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.04.2015, 14:58   #4
SchwarzerFuerst
Lebende Foren-Legende
 
Benutzerbild von SchwarzerFuerst
 
Registriert seit: 17.08.2002
Beiträge: 1.647
Standard

Zitat:
Zitat von metaman Beitrag anzeigen
Hallo. Ich hatte auch vorher keinen Zweifel dass es Wasser auf Mars gab...
Wie auch, dazu müßte man ja nach gedacht haben......
__________________
AMEN
SchwarzerFuerst ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.06.2015, 22:22   #5
McTed
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 10.07.2013
Ort: Entenhausen
Beiträge: 268
Standard

Zitat:
Zitat von SchwarzerFuerst Beitrag anzeigen
Wie auch, dazu müßte man ja nach gedacht haben......
Huhu SchwarzerFörster^^

ich komme aus der Zukunft. Aber das weißt du ja nicht! Weil du im hier und jetzt bist
McTed ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Frag astronews.com: Wie kann es auf dem Mars einmal flüssiges Wasser gegeben haben, w Zeitungsjunge astronews.com 0 26.10.2012 12:50
Frag astronews.com: Gab es auf dem Mars einmal flüssiges Wasser? Zeitungsjunge astronews.com 0 16.05.2011 12:50
Mars: Flüssiges Wasser auf der Oberfläche? Zeitungsjunge astronews.com 0 28.04.2010 18:40
Phoenix: Flüssiges Wasser auf dem Mars entdeckt? Zeitungsjunge astronews.com 0 18.02.2009 11:30
Mars: Kein flüssiges Wasser in letzter Zeit? Zeitungsjunge astronews.com 0 29.02.2008 20:50


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:33 Uhr.


Powered by vBulletin® ~ Copyright ©2000 - 2017 ~ Jelsoft Enterprises Ltd.


Das forum.grenzwissen.de unterliegt der Creative Common Lizenz, die Sie hier nachlesen können.
Wir bitten um Benachrichtigung, falls Sie Inhalte von uns verwenden.