:: forum.grenzwissen.de :: Das andere Forum für Grenzwissenschaften ::

 

Zurück   :: forum.grenzwissen.de :: Das andere Forum für Grenzwissenschaften :: > Intern > Ankündigungen & Informationen

Ankündigungen & Informationen Wichtige Mitteilungen an unsere Foren-Mitglieder und Informationen z.B. zu Login-Problemen. Forenregeln!

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 07.01.2009, 23:33   #1
basti_79
Lebende Moderatoren-Legende
 
Benutzerbild von basti_79
 
Registriert seit: 18.11.2005
Beiträge: 9.153
Standard FAQ-Listen

Ich hab mal im Wiki Entwürfe für FAQ's geschrieben. Falls ihr den Begriff nicht kennt: gemeint sind "Frequently Asked Questions", also häufig gestellte Fragen. Überwiegend Fertig ist die FAQ Träume, auch die FAQ Paranormale Behauptungen hat schon gut Form angenommen.

Die Übersicht gibt darüber Auskunft, welche FAQ's ich mir noch wünschen würde.

Ich denke, das beste wäre, wenn die FAQ's im Wiki bleiben und dann bloß vom Forum aus verlinkt würden.

Das bearbeiten steht natürlich jedem offen, der einen Account auf dem Wiki hat, und die Accounts gibt es hier. Würde mich über Beteiligung jeder Art (Diskussion, Ergänzungen, neue FAQs) freuen.
__________________
Perfidulo: Ich hatte erst vor, einen Roman darüber [über das verschwundene Mittelalter] zu schreiben.
Groschenjunge: Was ist der Unterschied zum Jetzt?
Perfidulo: Es quasseln nicht dauernd Leute dazwischen.
basti_79 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.01.2009, 00:27   #2
Asujia
Foren-As
 
Benutzerbild von Asujia
 
Registriert seit: 11.12.2005
Ort: Wien
Beiträge: 847
Standard

sorry, aber ich bin dafür, das abzuändern oder in die klön-ecke zu verschieben. das ist vom schreibstil her offensichtlich mehr der satire zuzuordnen.
__________________
anar kaluvar tielyanna!
Asujia ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.01.2009, 01:05   #3
basti_79
Lebende Moderatoren-Legende
 
Benutzerbild von basti_79
 
Registriert seit: 18.11.2005
Beiträge: 9.153
Standard

Mach halt besser? ^^
__________________
Perfidulo: Ich hatte erst vor, einen Roman darüber [über das verschwundene Mittelalter] zu schreiben.
Groschenjunge: Was ist der Unterschied zum Jetzt?
Perfidulo: Es quasseln nicht dauernd Leute dazwischen.
basti_79 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.01.2009, 18:53   #4
Asujia
Foren-As
 
Benutzerbild von Asujia
 
Registriert seit: 11.12.2005
Ort: Wien
Beiträge: 847
Standard

wenn ich mal zeit mab, gerne. gerade bin ich aber ziemlich im prüfungs- und "ich hab noch 5 arbeiten in einer woche zu schreiben"-stress, ist halt jänner
__________________
anar kaluvar tielyanna!
Asujia ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.01.2009, 20:19   #5
basti_79
Lebende Moderatoren-Legende
 
Benutzerbild von basti_79
 
Registriert seit: 18.11.2005
Beiträge: 9.153
Standard

Also, das bleibt auf jeden Fall erstmal vorläufig...
__________________
Perfidulo: Ich hatte erst vor, einen Roman darüber [über das verschwundene Mittelalter] zu schreiben.
Groschenjunge: Was ist der Unterschied zum Jetzt?
Perfidulo: Es quasseln nicht dauernd Leute dazwischen.
basti_79 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.02.2011, 13:35   #6
Rubrum
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard würg

ich habe mich.. da bin ich ehrlich... nur hier angemeldet um die FAQ-Listen zu kritisieren...

Das grenzt an Polemik und ist absolut unwissenschaftlich geschrieben.. vom Inhalt mal ganz abgesehen... ich bekomm wirklich Pickel von sowas... (Verschwörungstheorie FAQ). Und dann noch zu schreiben "machs besser" ...

Moment: Verschwörungstheorien sind Theorien die man nicht beweisen, aber auch nicht wiederlegen kann. Und nichts anderes.

Jeder Skeptiker wird sich diesen FAQ mit Wonne durchlesen, weil er ihn so lustig findet... und alle anderen werden verunsichert zurückgelassen... hut ab

Ich weiss ja wirklich welchen Intressensgruppen Ihr helfen wollt.... aber schaut mal auf wikipedia.. die Definition ist absolut ausreichend... dafür braucht man keine Grewi legenden..... :XX

EDIT NR. 3 ... sry wenn meine sprache etwas harsch ist, aber da gehts halt mit mir durch und ich möchte das jetzt so stehen lassen ^^' bitte nicht böse sein

Geändert von Rubrum (03.02.2011 um 13:41 Uhr).
  Mit Zitat antworten
Alt 03.02.2011, 15:09   #7
Groschenjunge
Lebendes Foren-Inventar
 
Benutzerbild von Groschenjunge
 
Registriert seit: 07.02.2005
Ort: DesinfoCenter Nord
Beiträge: 5.296
Standard

Hi,

Zitat:
Zitat von Rubrum Beitrag anzeigen
ich habe mich.. da bin ich ehrlich... nur hier angemeldet um die FAQ-Listen zu kritisieren...

Das grenzt an Polemik und ist absolut unwissenschaftlich geschrieben.. vom Inhalt mal ganz abgesehen... ich bekomm wirklich Pickel von sowas... (Verschwörungstheorie FAQ). Und dann noch zu schreiben "machs besser"
So viel Mühe für 'ne FAQ? Ja, dann mach es doch besser.



Zitat:
Zitat von Rubrum Beitrag anzeigen
Moment: Verschwörungstheorien sind Theorien die man nicht beweisen, aber auch nicht wiederlegen kann. Und nichts anderes.
schau mal: http://de.wikipedia.org/wiki/Verschw%C3%B6rungstheorie
Zitat:
Als Verschwörungstheorie bezeichnet man im weitesten Sinne jeden Versuch, ein Ereignis, einen Zustand oder eine Entwicklung durch eine Verschwörung zu erklären, also durch das zielgerichtete, konspirative Wirken von Personen zu einem illegalen oder illegitimen Zweck.
-gg
__________________
"Der frühe Vogel mag vielleicht den Wurm fressen, aber erst die zweite Maus bekommt den Käse." Vince Ebert
Groschenjunge ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.09.2014, 14:37   #8
sadia
Grünschnabel
 
Registriert seit: 02.09.2014
Beiträge: 1
Standard

Perfidulo: Ich hatte erst vor, einen Roman darüber [über das verschwundene Mittelalter] zu schreiben.
Groschenjunge: Was ist der Unterschied zum Jetzt?
Perfidulo: Es quasseln nicht dauernd Leute dazwischen
sadia ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.09.2014, 14:56   #9
Groschenjunge
Lebendes Foren-Inventar
 
Benutzerbild von Groschenjunge
 
Registriert seit: 07.02.2005
Ort: DesinfoCenter Nord
Beiträge: 5.296
Standard

Hi,

Zitat:
Zitat von sadia Beitrag anzeigen
...
< Shäixspier >
Test oder nicht Test, das ist hier die Frage.
Obs edler im Forum, die Pfeil und Schleudern
Des wütenden Beitrages erdulden oder,
Sich waffnend gegen eine See von Trollen,
Durch Widerstand sie enden? Diskutieren – argumentieren –
< /Shäixspier >
-gj
__________________
"Der frühe Vogel mag vielleicht den Wurm fressen, aber erst die zweite Maus bekommt den Käse." Vince Ebert
Groschenjunge ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
grenzwissen faqs, grewiki, paranormal faq, träume faq, wiki grenzwissen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:24 Uhr.


Powered by vBulletin® ~ Copyright ©2000 - 2017 ~ Jelsoft Enterprises Ltd.


Das forum.grenzwissen.de unterliegt der Creative Common Lizenz, die Sie hier nachlesen können.
Wir bitten um Benachrichtigung, falls Sie Inhalte von uns verwenden.