:: forum.grenzwissen.de :: Das andere Forum für Grenzwissenschaften ::

 

Zurück   :: forum.grenzwissen.de :: Das andere Forum für Grenzwissenschaften :: > Archäologie > Asien > China

China Das Reich der Mitte birgt noch viele Geheimnisse, uralte Hochkulturen, Pyramiden, Mumien aus dem Abendland...

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 24.12.2010, 23:07   #1
xXNOKOXx
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Pferd tritt Schwalbe, Han-Dynastie

Guten Abend,

Ich suche Jemanden der mir mit dem "Rennendes Pferd aus Bronze" bzw. dem "Pferd tritt Schwalbe" oder im Chinesischen "qingtongbenma" weiterhelfen kann.

Ich habe mich erkundigt und weis das jenes Pferd aus der Han-Dynastie stammt und ein Fund in einem Chinesischen Museum steht. Dessen größe liegt bei ca.40cm.

Meine Familie ist nun schon seid längerem im Besitz eines solchen Pferdes doch liegen dessen Maße nur bei rund 11-12cm. Es ist aus Bronze, einfach verarbeitet und weist auf 2 besondere Merkmale hin: Es ist innen hohl und das Linke hintere Bein ist eher gestreckt als geknickt.. Ich habe mir einige Replikate angeschaut und bemerkt das nirgends dieses Merkmal auftritt.

Nun suche ich jemanden der mir damit weiterhelfen kann bzw. mir vielleicht einen Ort oder eine Person nennen kann wo man mir mit dem Pferd und der Han-Dynastie weiterhelfen kann...

http://img43.imageshack.us/gal.php?g=p1010132e.jpg
  Mit Zitat antworten
Alt 25.12.2010, 13:31   #2
basti_79
Lebende Moderatoren-Legende
 
Benutzerbild von basti_79
 
Registriert seit: 18.11.2005
Beiträge: 9.251
Standard

Zitat:
Zitat von xXNOKOXx Beitrag anzeigen
Nun suche ich jemanden der mir damit weiterhelfen kann bzw. mir vielleicht einen Ort oder eine Person nennen kann wo man mir mit dem Pferd und der Han-Dynastie weiterhelfen kann...
Zunächst mal würde ich davon ausgehen, dass es sich bei deinem Gegenstand um eine Replik aus (deutlich) späterer Zeit handelt. Dieses Objekt war wohl die Vorlage:

http://german.cri.cn/chinaabc/chapte...pter200205.htm

Dann könnte es vielleicht weiterhelfen, wenn du gleich fragst, was du wissen willst, und nicht, ob dir "jemand weiterhelfen kann"...
__________________
Perfidulo: Ich hatte erst vor, einen Roman darüber [über das verschwundene Mittelalter] zu schreiben.
Groschenjunge: Was ist der Unterschied zum Jetzt?
Perfidulo: Es quasseln nicht dauernd Leute dazwischen.
basti_79 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.12.2010, 14:23   #3
Acolina
Hausdrachen
 
Benutzerbild von Acolina
 
Registriert seit: 15.01.2002
Ort: just the other side of nowhere
Beiträge: 10.886
Standard

Wenn du annimmst, dass es sich bei deinem Pferd um etwas Wertvolles handelt, könntest du dich auch an das Museum für asiatische Kunst in Köln oder Berlin wenden.
__________________
Die freiheitlich-demokratischen Ideale und Werte, die sich jetzt auch im Grundgesetz finden, wurden während der Aufklärung gegen die sich auf Gott und Bibel berufenden Kirchen durchgesetzt. Und weder der Gott Jahwe des Alten Testaments noch der Vater Jesus Christi, noch beide in einer Person, noch Allah vertreten die Werte unseres freiheitlich-demokratischen Staates. Sie müssen sie erst noch erlernen. (Gerd Lüdemann, Theologieprofessor)
Acolina ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
DLR: DLR tritt Charta zur Katastrophenhilfe bei Zeitungsjunge astronews.com 0 21.10.2010 13:41
Gute Jockeys schieben ihr Pferd Zeitungsjunge scienceticker.info 0 16.07.2009 21:20
Fettiges trojanisches Pferd Zeitungsjunge scienceticker.info 0 09.01.2009 15:00
Mini-Nagelbrett misst Zell-Tritt Zeitungsjunge scienceticker.info 0 05.06.2008 15:51
Die Jesus-Dynastie Acolina Buchtipps von unseren Usern 3 29.06.2007 16:03


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:53 Uhr.


Powered by vBulletin® ~ Copyright ©2000 - 2017 ~ Jelsoft Enterprises Ltd.


Das forum.grenzwissen.de unterliegt der Creative Common Lizenz, die Sie hier nachlesen können.
Wir bitten um Benachrichtigung, falls Sie Inhalte von uns verwenden.