:: forum.grenzwissen.de :: Das andere Forum für Grenzwissenschaften ::

 

Zurück   :: forum.grenzwissen.de :: Das andere Forum für Grenzwissenschaften :: > Politik & Wirtschaft > Verschwörungstheorien > Geheimnisvolle Frequenzen - Bewusstseinskontrolle?

Geheimnisvolle Frequenzen - Bewusstseinskontrolle? Taos Hum, Codename Teddybär, Glücksfrequenz - wird mit bewusstseinsmanipulierenden Frequenzen experimentiert?

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 26.03.2004, 21:25   #1
HaraldL
Lebendes Foren-Inventar
 
Registriert seit: 18.08.2002
Beiträge: 2.783
Standard Merkwürdige Pulssignale auf Frequenzen zwischen 17 kHz und 18 kHz

An meinem Wohnort bei 8,967 Grad östliche Länge und 48,7167 nördliche Breite kann ich manchmal zwanzig Sekunden dauernde Impulssignale auf Frequenzen zwischen 17 kHz und 18 kHz empfangen.
Diese Pulse dauern stets 20 Sekunden und treten in verschiedenen Stärken auf: manchmal sind diese Pulse schwach, aber manchmal sind sie auch sehr stark.
Sie scheinen aus allen Richtungen zu kommen, denn mit meiner richtungsabhängigen Empfangsantenne bestehend aus mehreren in Reihe geschalteten Luftspulen kann ich sie unabhängig von ihrer Ausrichtung empfangen.
Die Häufigkeit dieser Pulse unterliegt starken jahreszeitlichen Schwankungen: im Winter können pro Tag bis zu 70 derartiger Pulse auftreten, im Sommer sind mitunter nur wenige derartige Pulse zu registrieren.
Zuerst hielt ich diese Pulse für das Ergebnis von Schalthandlungen auf Hochspannungsleitungen, denn ich wohne 800 Meter entfernt von 3 Hochspannungsleitungen mit insgesamt 3 Stromkreisen für 380kV, 1 Stromkreis für 220kV, 2 Stromkreise für 110kV und 2 Stromkreisen einer Bahnstromleitung, aber nach einer schriftlichen Anfrage bei der EnBW AG scheint dies nicht der Fall zu sein, denn bei Schalthandlungen auf Hochspannungsleitungen treten Resonanzfrequenzen unter 10 kHz auf und ich fand nie irgendwelche Subharmonischen dieser Pulse.

Koronaentladungen können auch als Quelle nicht in Frage kommen, denn ich wohne erstens zu weit weg von den Leitungen und zweitens erscheinen sie nur kurzzeitig.

Die dritte Möglichkeit, dass diese Signale von Trägerfrequenzanlagen stammen, ist nach Angaben der EnBW AG ebenfalls auszuschließen, da auf Frequenzen unter 35 kHz, wegen der erforderlichen hochinduktiven Spulen, keine Trägerfrequenzanlagen in Betrieb sind. Dagegen spricht auch die wandernde Frequenz der Signale!


HaraldL ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.03.2004, 12:00   #2
l33chy
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

hmm, klingt interessant... gibts da einen oder zwei pulse als audiofile? Dann würd ich mal schauen ob ich das zerpflücken kann...

gr33tz, l33chy
  Mit Zitat antworten
Alt 31.03.2004, 15:55   #3
Nostradamus
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hallo!!

ist irgendwie seltsam, HaraldL, was du dort schilderst.Ich habe zuerst auch auf Schaltimpulse getipt, die von Rundsteuerempfänger empfangen werden, und den Nachtstrom- bzw den Tagstrom-Tarif schalten.Aber bei so einer Frequenz, die manche menschen sogar gerade noch so hören können??Nein!!Ausgeschlossen!!Weil man diese Frequenzen recht gut und billig manipulieren könnte, und somit auss dem Netz filtern könnte, und immer billigen Strom haben könnte.die neue Internet-Technologie gibts zwar auch schon, aber die fährt ne wesentlich höhere Frequenz, als 20KHz-27KHz.

Ich habe vor einiger Zeit einmal gelesen, daß manche Musik-Stücke aus der Pop-Scene mit einer Technik versehen sind, die unser Wachbewusstsein nicht wahrnimmt, aber unser Unterbewusstsein nimmt alles auf, sogar die frequenzen, die man so nie hören könnte, was ja auch in gewisser Weise verständlich ist.-Wir sind mit allem, was existiert, verbunden, und können dies auch wahrnehmen, bewusst oder unbewusst.Töne stellen nämlich auch eine Art Energie dar.Zurück zu den Musik-Stücken:Man fand heraus, daß in manchen titeln von den Beatles zB. eine Oberfrequenz in der Aufnahme zugespielt wurde, und meist auch rückwärts eine satanische Botschaft aufgenommen wurde.

Demnach könnte es sein, daß es sich bei Deinem Fall um so etwas ähnliches handeln könnte.Wenn ich dieses Buch, was diese Technik behandelt, finde, dann werde ich es hier posten.Zudem noch die Links dazu.
  Mit Zitat antworten
Alt 31.03.2004, 22:29   #4
Sereck
Lebendes Foren-Inventar
 
Registriert seit: 25.09.2002
Beiträge: 2.496
Standard

Beatles!?
ichg dachte die hätten hinweise auf pauls tod in ihren songs versteckt.von satanischen botschaften weiss ich nichts.allerdings wurde sogar schon behauptet das bei der kompremierung ins MP3-vormat satanische botschaften einegspielt worden sein sollen.

ein audiofile dieser töne würde ich auch gern haben.
wäre ziemlich interessant.
Sereck ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.12.2010, 09:57   #5
Deltaforce
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard unbewußte Frequenzen

was unbewußte Frequenzen betrifft habe Ich da einen link gefunden (schon vor zwei Jahren) [Werbung entfernt] (zusammengesetzt aus air und yu?)
ein ernstes Thema,vernünftige Meßgeräte fehlen dem Amateur wohl,um die Inhalte genau zu setzieren die sich in einem Funkstream befinden;
es gibt ja sog.VLF-Leitungen deren Signale tausende km weit reichen,habe mal gehört daß die sogar schon Feldversuche mit Handystrahlern-antennen machen;Meiner Meinung nehmen die Handyantennen auf den Dächern sowieso überhand;Bin aber überzeugt daß da elektrochemische Reaktionen beim Menschen ausgelöst werden können die Ihn dann beeinflussen können
  Mit Zitat antworten
Alt 14.12.2010, 11:05   #6
Spöckenkieker
Lebende Foren-Legende
 
Registriert seit: 16.04.2009
Beiträge: 1.191
Standard

Zitat:
Meinung nehmen die Handyantennen auf den Dächern sowieso überhand
Also ich finde Deutschland ist, was das Handynetz angeht noch ein totales Entwicklungsland.
Spöckenkieker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.12.2010, 14:37   #7
MJ01
Lebende Foren-Legende
 
Benutzerbild von MJ01
 
Registriert seit: 09.08.2010
Ort: Nähe St. Pölten/Lilienfeld in Niederösterreich
Beiträge: 1.598
Standard

Zitat:
Zitat von Spöckenkieker Beitrag anzeigen
Also ich finde Deutschland ist, was das Handynetz angeht noch ein totales Entwicklungsland.
Man sieht, Du bist selten in Österreich.

Aber ohne Spass, da gibt es unterschiedliche Meinungen. Angeblich senden die Maste mit relativ geringer Leistung, jedoch die Mobiltelefone selbst geben eine starke Strahlung von sich und zwar je schwächer der Empfang, mit einer um so größeren Leistung. Auch da sind sich die Experten uneins. Die einen sprechen von Unbedenklichkeit, die anderen sprechen von vergleichbar mit "Microwellenstrahlung"!
http://www.teltarif.de/i/strahlen.html

MfG

MJ
MJ01 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.12.2010, 15:57   #8
Acolina
Hausdrachen
 
Benutzerbild von Acolina
 
Registriert seit: 15.01.2002
Ort: just the other side of nowhere
Beiträge: 10.868
Standard

Zitat:
Zitat von Deltaforce Beitrag anzeigen
was unbewußte Frequenzen betrifft habe Ich da einen link gefunden (schon vor zwei Jahren) [Werbung entfernt] (zusammengesetzt aus air und yu?)
Deine Seite? Du machst zumindest kräftig Werbung dafür. Sorry, nix für ungut, aber die Seite ist sowohl vom Design wie Inhalt her furchtbar. Ich rate dir, mal andere Seiten wie diese zu lesen, insbesondere mal dich mehr mit Naturwissenschaften zu beschäftigen oder in der Schule da besser aufzupassen.
__________________
Die freiheitlich-demokratischen Ideale und Werte, die sich jetzt auch im Grundgesetz finden, wurden während der Aufklärung gegen die sich auf Gott und Bibel berufenden Kirchen durchgesetzt. Und weder der Gott Jahwe des Alten Testaments noch der Vater Jesus Christi, noch beide in einer Person, noch Allah vertreten die Werte unseres freiheitlich-demokratischen Staates. Sie müssen sie erst noch erlernen. (Gerd Lüdemann, Theologieprofessor)
Acolina ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Frequenzen/Radiowellen Jeanny Geheimnisvolle Frequenzen - Bewusstseinskontrolle? 8 19.05.2005 03:57
merkwürdige geschichte nane Prophezeiungen 1 01.07.2003 19:38
merkwürdige schwarze Schatten auf Photos gurkerl Psychologie & Parapsychologie 4 20.01.2003 19:44
wasser interne frequenzen nane Geheimnisvolle Frequenzen - Bewusstseinskontrolle? 2 30.04.2002 23:58


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:59 Uhr.


Powered by vBulletin® ~ Copyright ©2000 - 2017 ~ Jelsoft Enterprises Ltd.


Das forum.grenzwissen.de unterliegt der Creative Common Lizenz, die Sie hier nachlesen können.
Wir bitten um Benachrichtigung, falls Sie Inhalte von uns verwenden.