:: forum.grenzwissen.de :: Das andere Forum für Grenzwissenschaften ::

 

Zurück   :: forum.grenzwissen.de :: Das andere Forum für Grenzwissenschaften :: > Archäologie > Asien > Indien

Indien Die uralte indische Hochkultur birgt so manches Geheimnis...

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 04.07.2010, 14:40   #11
Gddsntplydc
Benutzer
 
Registriert seit: 23.04.2010
Beiträge: 42
Standard

Zitat:
Zitat von Spöckenkieker Beitrag anzeigen
Was haben denn nun die Azteken damit zu tun, ich glaub jetzt bringst du aber gewaltig was durcheinander.
Les nochmal meinen Post....es ist nur ein Beispiel.Etwas was viele kennen
Natürlich könnte ich dir jetzt was von überlieferten "Geschichten" die sich nachher in den "Veden" wiederfinden sprechen...aber das ist nicht so eindeutig
Gddsntplydc ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.07.2010, 12:20   #12
Spöckenkieker
Lebende Foren-Legende
 
Registriert seit: 16.04.2009
Beiträge: 1.191
Standard

Ich hab dein Post gelesen, aber ich vestehe immer noch nicht, wass die mittelalterlichen Aztheken damit zu tun haben.
Wenn du darauf anspielst, dass deren 4te Welt laut Legende im 13. Jhd im Wasser Untergegangen ist, dann weis ich nicht was das mit der Sintflut zu tun hat.
Spöckenkieker ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Märchen aus dem alten Indien Manu Hexen, Zwerge, Trolle & Co. 4 26.04.2011 19:43
Geheimnisvoller Obelisk in Indien Neuromancer Indien 28 24.01.2011 05:21
Roter Regen in Indien - Was ist das ? Renatus Naturphänomene 43 14.09.2010 19:02
Epidemie in Indien: Japanische Enzephalitis? Zeitungsjunge Fischblog 0 29.08.2008 02:11
Versunkene Stadt in Indien gefunden soul Atlantis 1 21.02.2005 15:53


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:36 Uhr.


Powered by vBulletin® ~ Copyright ©2000 - 2017 ~ Jelsoft Enterprises Ltd.


Das forum.grenzwissen.de unterliegt der Creative Common Lizenz, die Sie hier nachlesen können.
Wir bitten um Benachrichtigung, falls Sie Inhalte von uns verwenden.