:: forum.grenzwissen.de :: Das andere Forum für Grenzwissenschaften ::

 

Zurück   :: forum.grenzwissen.de :: Das andere Forum für Grenzwissenschaften :: > Erde, Weltraum & Forschung > Raumfahrt

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 27.04.2010, 12:30   #1
Llewellian
Lebendes Foren-Inventar
 
Benutzerbild von Llewellian
 
Registriert seit: 05.01.2004
Beiträge: 4.313
Standard Japan startet den ersten Solarsegler

14 Quadratmeter Segelfläche, dünner als ein Haar und gleichzeitig eine Solarzelle. Hut ab.

http://www.physorg.com/news191565225.html
Llewellian ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.04.2010, 14:21   #2
Sakslane
Lebendes Foren-Inventar
 
Benutzerbild von Sakslane
 
Registriert seit: 27.11.2006
Ort: Tartu, Estland
Beiträge: 2.737
Standard

Nicht schlecht - aber hatten das die Bajoraner nicht schon?
Sakslane ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.04.2010, 14:02   #3
-CC-
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 09.02.2009
Beiträge: 491
Standard

... alter Hut, könne Ingenieure mal etwas erfinden, das nicht von einem SF Film/Serie abgekupfert wurde? ...



Stimmt, recht interessant! Hoffen wir mal, dass sich das Segel sauber entfaltet. Das ist immer so eine Problem.

Ich finde allerdings das M2P2 Prinzip um einiges zukunftsträchtiger.

Mal sehen was daraus wird...

-CC-
-CC- ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Jesu Grab in Japan Exar'Kun Religion 8 11.04.2010 09:19
Tsuchinoko´s in Japan Mind Kryptozoologie 9 28.06.2007 19:30
Japan baut 1:1 Erdbebensimulator Llewellian Rund um Naturwissenschaft 1 16.01.2006 12:35
Schwere Erdbeben erschüttern Japan unwissender Unsere Erde - Beobachtungen, Bedrohungen & Katastrophen 6 15.10.2003 22:26


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:03 Uhr.


Powered by vBulletin® ~ Copyright ©2000 - 2017 ~ Jelsoft Enterprises Ltd.


Das forum.grenzwissen.de unterliegt der Creative Common Lizenz, die Sie hier nachlesen können.
Wir bitten um Benachrichtigung, falls Sie Inhalte von uns verwenden.