:: forum.grenzwissen.de :: Das andere Forum für Grenzwissenschaften ::

 

Zurück   :: forum.grenzwissen.de :: Das andere Forum für Grenzwissenschaften :: > Erde, Weltraum & Forschung > Unsere Erde - Beobachtungen, Bedrohungen & Katastrophen

Unsere Erde - Beobachtungen, Bedrohungen & Katastrophen Vulkane, Erdbeben, Tsunamis, Wetteranomalien und -katastrophen...

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 21.11.2009, 17:25   #51
Acolina
Hausdrachen
 
Benutzerbild von Acolina
 
Registriert seit: 15.01.2002
Ort: just the other side of nowhere
Beiträge: 10.868
Standard

Tja, Itto Ryu, wem sagst du das? Aber wie du hier siehst, egal wie oft wir den 2012-Bullshit widerlegen, es kommt immer wieder jemand daher und will uns den aufs Neue verkaufen Don Quichotte und die Windmühlen...
__________________
Die freiheitlich-demokratischen Ideale und Werte, die sich jetzt auch im Grundgesetz finden, wurden während der Aufklärung gegen die sich auf Gott und Bibel berufenden Kirchen durchgesetzt. Und weder der Gott Jahwe des Alten Testaments noch der Vater Jesus Christi, noch beide in einer Person, noch Allah vertreten die Werte unseres freiheitlich-demokratischen Staates. Sie müssen sie erst noch erlernen. (Gerd Lüdemann, Theologieprofessor)
Acolina ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.11.2009, 20:47   #52
Itto_Ryu
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Nun ist dieses Forum gänzlich aufgeklärt?
Wenn dem so ist, laßt uns die Nachricht verbreiten...
Irgendwer muß ja den Anfang machen.
  Mit Zitat antworten
Alt 13.12.2009, 00:10   #53
3-Rote-Kreise
Grünschnabel
 
Registriert seit: 13.12.2009
Beiträge: 1
Standard 3-Rote-Kreise

Tja, 3 Rote Kreise werden vom Himmel fallen, die Erde wird im Chaos versinken, und noch obendrein, wir werden den Tieren ausgeliefert sein, weil die komplette Technik versagen wird. Wir werden wieder so leben wie Steinzeit-Menschen, Es wiederholt isch immer und immer wieder . Es ist wie ein Teufelskreis....
3-Rote-Kreise ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.12.2009, 12:53   #54
Acolina
Hausdrachen
 
Benutzerbild von Acolina
 
Registriert seit: 15.01.2002
Ort: just the other side of nowhere
Beiträge: 10.868
Standard

Das einzige, was sich da wiederholt, sind nicht eintreffende Weltuntergangsprophezeiungen ... Wie viele Weltuntergänge allein ich schon überlebt hab da ...
__________________
Die freiheitlich-demokratischen Ideale und Werte, die sich jetzt auch im Grundgesetz finden, wurden während der Aufklärung gegen die sich auf Gott und Bibel berufenden Kirchen durchgesetzt. Und weder der Gott Jahwe des Alten Testaments noch der Vater Jesus Christi, noch beide in einer Person, noch Allah vertreten die Werte unseres freiheitlich-demokratischen Staates. Sie müssen sie erst noch erlernen. (Gerd Lüdemann, Theologieprofessor)
Acolina ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.12.2009, 13:24   #55
Lawrence P. W.
Lebendes Foren-Inventar
 
Benutzerbild von Lawrence P. W.
 
Registriert seit: 10.07.2004
Ort: dort
Beiträge: 3.148
Standard

Fragt sich nur wieviel Acolina so ein Weltuntergang überlebt.
__________________
Letztendlich muss jeder Atheist dran glauben
Der Glaube ist eine Realität von den Dingen, die wir hoffen.
"Gott ist tot" Nietzsche ............................................ "Nietzsche ist tot" Gott
Lawrence P. W. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.12.2009, 16:13   #56
Acolina
Hausdrachen
 
Benutzerbild von Acolina
 
Registriert seit: 15.01.2002
Ort: just the other side of nowhere
Beiträge: 10.868
Standard

Zitat:
Zitat von Lawrence P. W. Beitrag anzeigen
Fragt sich nur wieviel Acolina so ein Weltuntergang überlebt.
Bisher waren es 100%
__________________
Die freiheitlich-demokratischen Ideale und Werte, die sich jetzt auch im Grundgesetz finden, wurden während der Aufklärung gegen die sich auf Gott und Bibel berufenden Kirchen durchgesetzt. Und weder der Gott Jahwe des Alten Testaments noch der Vater Jesus Christi, noch beide in einer Person, noch Allah vertreten die Werte unseres freiheitlich-demokratischen Staates. Sie müssen sie erst noch erlernen. (Gerd Lüdemann, Theologieprofessor)
Acolina ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.12.2009, 10:20   #57
Tarlanc
Super-Moderator
 
Benutzerbild von Tarlanc
 
Registriert seit: 14.10.2006
Ort: Neuhausen a. Rhf. (CH)
Beiträge: 4.102
Standard

Zitat:
Zitat von 3-Rote-Kreise Beitrag anzeigen
Tja, 3 Rote Kreise werden vom Himmel fallen, die Erde wird im Chaos versinken,
Wieso genau drei und wieso rote? Was spricht gegen fünf grüne oder zwei lilane Kreise?
Und wie sollten drei fallende Kreise der Menschheit in irgend einer Art und Weise einen Schaden zufügen können?
Zitat:
und noch obendrein, wir werden den Tieren ausgeliefert sein, weil die komplette Technik versagen wird. Wir werden wieder so leben wie Steinzeit-Menschen,
Die Steinzeitmenschen waren den Tieren nicht ausgeliefert.
Zitat:
Es wiederholt isch immer und immer wieder . Es ist wie ein Teufelskreis....
Wenn du sagst, es wiederhole sich immer wieder, dann müsste es sich schon mindestens einmal wiederholt haben. Wann denn?
__________________
Even people who are a pain in the arse can stimulate new thinking.
Vaughan Bell, Institute of Psychiatry, London
Tarlanc ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.12.2009, 10:31   #58
ChinaBlue
Jungspund
 
Benutzerbild von ChinaBlue
 
Registriert seit: 05.05.2009
Ort: Remagen
Beiträge: 11
Standard

Zitat:
Zitat von Tarlanc Beitrag anzeigen
Wieso genau drei und wieso rote? Was spricht gegen fünf grüne oder zwei lilane Kreise?
Und wie sollten drei fallende Kreise der Menschheit in irgend einer Art und Weise einen Schaden zufügen können?

Die Steinzeitmenschen waren den Tieren nicht ausgeliefert.

Wenn du sagst, es wiederhole sich immer wieder, dann müsste es sich schon mindestens einmal wiederholt haben. Wann denn?
vorstellen könnte ich mir, dass die "Drei" fast schon als magische Zahl fungiert. Angefangen bei der "Heiligen Dreifaltigkeit!".....Zum anderen, "Rot" wird immer schon als "Gefahrenanzeigend" als gefährlich angegeben.....Rot ist eine Signalfarbe...könnte mir denken....dass DAS eine logische Erklärung sein könnte....!

China
__________________
Wir leben in einert Zeit - wo es leichter ist - ein Atom zu spalten -
Als Vorurteile abzubauen.....
(Albert Einstein)
ChinaBlue ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Vorsicht, Weltuntergang! Zeitungsjunge Fischblog 0 19.04.2008 14:10
Reaktion der Aliens auf Weltuntergang Björni Die Suche nach außerirdischer Intelligenz 40 21.08.2007 23:17
Weltuntergang - total normal ??? Bernhard Beier Katastrophen und Kataklysmen vor unserer Zeit 5 19.02.2004 09:37
Die Angst vor dem Weltuntergang als Machtmittel Sumer Verschwörungstheorien 2 06.09.2003 15:08
sprechender Fisch kündigt Weltuntergang an Zwirni Kurioses 12 05.05.2003 22:21


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:40 Uhr.


Powered by vBulletin® ~ Copyright ©2000 - 2017 ~ Jelsoft Enterprises Ltd.


Das forum.grenzwissen.de unterliegt der Creative Common Lizenz, die Sie hier nachlesen können.
Wir bitten um Benachrichtigung, falls Sie Inhalte von uns verwenden.