Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 07.05.2017, 14:39   #30
Venkman
Lebende Foren-Legende
 
Benutzerbild von Venkman
 
Registriert seit: 18.08.2016
Ort: woanders
Beiträge: 1.328
Standard

Zitat:
Zitat von perfidulo Beitrag anzeigen
Das ist nicht allzulange her, zumal ich Pfarrer in meinem Bekanntenkreis habe.

Besonders mag ich die französischen Kirchen, denn die gehören dem Staat und der sorgt dafür, dass sie baulich in gutem Zustand sind. In den Kathedralen gibt es meiste eine Ecke, in der die Restgläubigen ihren Gottesdienst abhalten dürfen.

Der unbiblische Prunk ist kunsthistorisch interessant, die Gemäuer sind bauhistorisch eine stolze Leisutng sind. In Nordfrankreich gab es in der Gotik regelrechte Wettbewerbe, wer die grösste Kirche hat. Das hat zu einer material- und kostenbewussten Bauweise animiert.

Die Kirche bei mir um die Ecke, die ständig mit ihrem Gebimmel auf sich aufmerksam macht, ist dünn besetzt und wenn nicht ausländische Gemeinde (Polen, Vietnamesen) dort Zuflucht gefunden hätten, wäre sie noch leerer. (Da kenne ich den Pfarrer, da komm ich umsonst 'rein, wie Insterburg & Co. getextet haben).

Seien wird doch ehrlich. Für viele Gemeinde würde ein Wohnmobil reichen.
Hi Perfidulo!

Erstmal Danke für Deine sachliche und offene Antwort.
Da hast du in der Tat sogar mehr Hintergrundwissen als ich, schon allein durch den Pfarrer als Bekannten. Wie ich deinen Zeilen außerdem entnehme findest du Kirchen zumindest als historische Errungenschaften/Baudenkmäler erhaltenswert. Und das ist doch schonmal nicht schlecht.
Viele Kirchen tun auch in Richtung Weltoffenheit viel um wieder mehr Leute "anzuziehen". Geben Konzerte z.B. auch von Schlagersängern/ alten Rockbands usw. Wobei hier die Evangelischen Kirchen mMn eher zu nennen wären als die Katholischen.

Ein Gotteshaus steht jeden offen! Egal ob Christ/Moslem/Atheist/egal welcher Hautfarbe usw.
Gerade zur Weihnachtszeit kann man dann viele Leute entdecken, die ansonsten eher gar nichts mit der Kirche am Hut haben...

Schönen Sonntag noch!

Das "Gebimmel" dürfte für heut vorbei sein...


Sorry fürs OT!
__________________
"Es ist ein Jammer, dass die Besserwisser zwar alles besser wissen, aber nichts besser machen."
- Ernst Ferstl -

Geändert von Venkman (07.05.2017 um 14:45 Uhr).
Venkman ist offline   Mit Zitat antworten