Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 19.01.2017, 13:35   #48
ElLobo1
Foren-As
 
Benutzerbild von ElLobo1
 
Registriert seit: 21.12.2016
Ort: Wien, Österreich
Beiträge: 747
Standard

Zitat:
Zitat von Spöckenkieker Beitrag anzeigen
Weder die San noch die Aborigines sind eine einheitliche Kultur. Das ist eine Sammelbezeichnung. Da könntest du auch sagen die Inder oder die Amerikaner.
Also die Aborigines kann man doch als einheitlichen Volksstamm bezeichnen. Jetzt natürlich nicht mehr, aber damals, als die ihre Groß-Insel betreten haben.
Durch ihre Abgeschiedenheit haben sich ja auch die eindeutigen körperlichen Merkmale erhalten. Die "Indianer" zum Beispiel gab es als Einheit nie, denn sie waren schon immer ein Mix aus verschiedenen europäischen und asiatischen Kulturen.
__________________
Die Geschichte der Menschheit ist eine nähere Betrachtung wert!
ElLobo1 ist offline   Mit Zitat antworten