Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 13.04.2017, 18:47   #3
basti_79
Administrator
 
Benutzerbild von basti_79
 
Registriert seit: 18.11.2005
Beiträge: 11.063
Standard

Zitat:
Zitat:
Damit hat die Bundesbank eine Forderung offen, quasi (wie ist das genau?) gegenüber der portugiesischen Zentralbank.
Äh, wieso das?
Weil die Gesetze es so wollen? Keine Ahnung, warum Leute so einen Stuss machen. Ich hätt's von Anfang an einfach anders gemacht, und zwar so, dass etwas dabei herauskommt. Dass die Leute solchen Stuss machen, scheint ausser Frage zu stehen:

Zitat:
Die TARGET-Salden messen Nettoüberweisungen von Eurogeld zwischen den Ländern. Diese können dafür benutzt werden, im Ausland Waren und Vermögensgegenstände zu kaufen oder Schulden zu begleichen. Ein TARGET-Defizit einer nationalen Notenbank entsteht dabei durch eine Nettoüberweisung von Eurogeld in ein anderes Land; im empfangenden Land ergibt sich entsprechend ein TARGET-Überschuss.
https://de.wikipedia.org/wiki/TARGET2

Zitat:
Zitat von Lupo Beitrag anzeigen
Zitat:
Die große Frage ist: was würde passieren, würde Portugal aus dem Euro aussteigen? Meiner Meinung nach würde es bedeuten, dass die TARGET 2-Forderung erlassen werden müsste. Viele Leute scheinen aber der Ansicht zu sein, dass man gerade das eben nicht zulassen dürfe.
Ja, das ist doch verständlich. Sonst hätte ja jemand Ware bekommen, ohne zu zahlen.
Um mal konkret zu werden: sagen wir, die Korklieferung kostet 1000 €.
  • Ich habe 1000 € gezahlt
  • Der Korklieferant hat 1000 € bekommen
  • Ich habe die Ware bekommen
  • Gleichzeitig ist ein TARGET 2-Saldo von 1000 € zu Lasten "Portugals" (bzw. zu Lasten der portugiesischen Zentralbank oder zu Lasten der dortigen Geschäftsbank?) entstanden
Wenn jetzt Portugal aus dem Euro aussteigt, warum sollte die Bundesbank auf einmal 1000 € von der portugiesischen Zentralbank fordern dürfen?


Zitat:
Das dürfte dem Versender der Waren verständlicherweise wie Betrig vorkommen der mag
Kannst Du diesen "Betrug" mal etwas deutlicher beschreiben?

Zitat:
Eigentlich müsste die portugiesische Zentralbank dein Geld der Geschäftsbank des Korklieferanten geben
Stimmt, das hatte ich irgendwo übersprungen. Das passiert natürlich zwischendurch.
__________________
Perfidulo: Ich hatte erst vor, einen Roman darüber [über das verschwundene Mittelalter] zu schreiben.
Groschenjunge: Was ist der Unterschied zum Jetzt?
Perfidulo: Es quasseln nicht dauernd Leute dazwischen.
basti_79 ist offline   Mit Zitat antworten