Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 17.03.2013, 13:09   #18
Acolina
Hausdrachen
 
Benutzerbild von Acolina
 
Registriert seit: 15.01.2002
Ort: just the other side of nowhere
Beiträge: 11.049
Standard

Ein Yt-Video ist kein nachvollziehbarer Beleg, auch nicht in der wirklichen Welt - was immer Du darunter nun auch verstehen magst.

Zu einem Beleg gehört ein nachvollziehbarer, gut dokumentierter Versuchsaufbau usw. usf. Ich kann aber nicht nachvollziehen, wie dieses Video zustande kam, daher auch Täuschungen nicht ausschließen.

Hat diese jenseitige Stimme mal irgendwas gesagt, was überprüfbar ist? Aber keiner von uns wissen kann?

Ich habe so vor 25-30 Jahren mich mal recht intensiv mit Tonbandstimmen beschäftigt, hatte mich damals auch einer Gruppe, die sich Experten nannten in Hannover angeschlossen. Ganz am Anfang fand ich es faszinierend - allerdings wurde mir auch schnell klar, dass alle erlebten Phänomene sehr gut diesseitig - ohne Jenseitiges - erklärbar waren. Jeglicher Versuch, das so zu gestalten, dass es wirklich ein Beleg für etwas nicht Diesseitiges war, misslang - und wurde irgendwie von den anderen auch dann nicht mehr gern gesehen

Aber die Technik ist ja heute weiter, möglich, dass es neues gibt, bloß, sorry, die YT-Videos können da nun wirklich nicht überzeugen.
__________________
Die freiheitlich-demokratischen Ideale und Werte, die sich jetzt auch im Grundgesetz finden, wurden während der Aufklärung gegen die sich auf Gott und Bibel berufenden Kirchen durchgesetzt. Und weder der Gott Jahwe des Alten Testaments noch der Vater Jesus Christi, noch beide in einer Person, noch Allah vertreten die Werte unseres freiheitlich-demokratischen Staates. Sie müssen sie erst noch erlernen. (Gerd Lüdemann, Theologieprofessor)
Acolina ist offline   Mit Zitat antworten