Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 06.07.2017, 15:18   #84
perfidulo
Lebendes Foren-Inventar
 
Benutzerbild von perfidulo
 
Registriert seit: 10.12.2005
Ort: Hauptstadt des Grauens
Beiträge: 9.563
Standard

Zitat:
Zitat von Charly Beitrag anzeigen
eher weniger, denn ich wäre ein schlechter Kunde... ich verzichte nämlich komplett auf Pharmazeutika
Das könnte vielleicht das Problem sein. Es gibt gute Mittel, die einen rasch wieder in die Wirklichkeit zurückholen.

Zitat:
Zitat von Charly Beitrag anzeigen
... auch mit Rauschmittel kenne ich mich nicht aus, aber gegen ein Glas Rotwein auf Rezept hätte ich keinen Einwand... dann aber bitte trocken und Fassgelagert
Die Frage ist, wieviele Gläschen Du in welcher Zeit verkostest. Fasslagerung ist nur ein Kult für Leute, die zuviel Geld haben.

Ich hoffe, die Winzer werden demnächst mit hygienischem Stahl- oder Betontank werben, statt mit schmuddeligen Holzfässern.
__________________
Vor jeder Antwort beachten: Ich bin kein Adept der Fantomzeit!
perfidulo ist offline   Mit Zitat antworten