Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 18.04.2004, 20:31   #11
Zwirni
Lebendes Foren-Inventar
 
Registriert seit: 20.04.2002
Beiträge: 3.540
Standard

Zitat:
Er ist etwa anderthalb Mal so groß wie Jupiter und umkreist eine Sonne im Sternbild Sagittarius, 17.000 Lichtjahre von der Erde entfernt. Entdeckt werden konnte der Planet nur, weil er zusammen mit seiner Sonne wie eine Lupe das Licht eines mit 24.000 Lichtjahren noch weiter entfernten Sterns verstärkte. Eine Planeten-Entdeckung außerhalb unseres Sonnensystems ist auf diesem Weg noch nie zuvor gelungen.

Die Methode des "gravitational microlensing" geht zurück auf Albert Einsteins Relativitätstheorie: Die Schwerkraft eines Sterns oder Planeten verbiegt und bündelt das Licht eines weiteren, dahinter gelegenen Sterns. Anhand der Krümmung des Lichts lassen sich indirekt Position und Größe der Himmelskörper berechnen, die den Lupeneffekt auslösen. Möglich ist das nur, wenn alle beteiligten Sterne und Planeten eine Linie bilden.

[..]
http://www.spiegel.de/wissenschaft/w...295511,00.html
Zwirni ist offline   Mit Zitat antworten