Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 18.02.2012, 15:25   #35
MJ01
Lebende Foren-Legende
 
Benutzerbild von MJ01
 
Registriert seit: 09.08.2010
Ort: Nähe St. Pölten/Lilienfeld in Niederösterreich
Beiträge: 1.875
Standard

Zitat:
Zitat von Torsten Migge Beitrag anzeigen
Was ist Dein Buch, ein Roman, Erzählung, wissenschaftliche Fiction? Das wird jedenfalls auf der Beschreibung zum Buch nicht klar !
Nun im Klappentext wird das Genre meine ich klar definiert:
Zitat:
Alles in allem eine Mischung aus Indianer Jones, SiFi, Science Fantasy und Verschwörungstheorien unserer modernen Zeit.
Vielleicht noch eine Ergänzung aus der Einleitung:
Zitat:
Mit einer ganz normalen Familiengeschichte fängt es an ....
ein Wüstenabenteuer im alten Ägypten ....
ein Vorfall im Weißen Haus ....
ein Apollo-Raumschiff erkundet den Mond ....
ein Erzfrachter kehrt nach Hause ....

Langsam werden die einzelnen Handlungsschauplätze vorgestellt und die Zeit-Fäden gezogen ....

Doch dann merkt man wie alles zusammenhängt und die Handlungsfäden verknüpft sind. Die Menschheit stehen am Scheideweg und ein Astrophysiker findet seine Bestimmung.

Das Buch schrammt so nahe an der Realität vorbei, dass die Fantasie und die Wirklichkeit bequem ineinander fließen können. Atlantis, die UFOs und eine komplett andere ausserirdische Physik werden mit einer Selbstverständlichkeit erklärt und in die Geschichte eingefügt, dass man sich wundert, weshalb man nicht schon längst selbst darauf gekommen ist.


MfG

MJ
MJ01 ist offline   Mit Zitat antworten