Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 30.06.2016, 10:55   #4
perfidulo
Lebendes Foren-Inventar
 
Benutzerbild von perfidulo
 
Registriert seit: 10.12.2005
Ort: Hauptstadt des Grauens
Beiträge: 9.607
Standard

Zitat:
Zitat von Groschenjunge Beitrag anzeigen
Die Autoren sind einschlägig bekannt oder neigen zu "komischen" Gedankenwelten: https://www.psiram.com/ge/index.php/Claude_B%C3%A4rtels oder die Seite von http://www.klaus-piontzik.de/ strotzt nur so von esoterischem Unfug.
Der Klaus hätte bei der Geomantie im Ruhrgebiet bleiben sollen.

http://www.pimath.de/PiRuhr/index.htm

Zitat:
Es finden zwischen dem 8 und dem 12 Jahrhundert wesentliche Stadtgründungen, Kirchenbauten und Bistumsbildungen auf der Drei-Kaiser-Dom-Linie und der Siegfriedlinie statt.
Das meiste liegt leider inder Phantomzeit. Städte werden erst ab dem Jahr 1000 gegründet.
__________________
Vor jeder Antwort beachten: Ich bin kein Adept der Fantomzeit!
perfidulo ist offline   Mit Zitat antworten