Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 23.12.2004, 23:57   #25
Beld
Benutzer
 
Registriert seit: 23.12.2004
Beiträge: 75
Standard

*Mal Threat aufwärm*

Also wenn wirklich ein oder mehrere Grey/s vor meinem Bett stehen würden, wäre ich erstmal richtig geschockt. Wahrscheinlich könnte ich mich nicht rühren, wie man das aus manchen Alpträumen kennt.
Je nach dem was sie dann machen würden würde ich dann auch dementsprechend reagieren.
Sehr wahrscheinlich würde ich aber auch versuchen sie ausser Gefecht zu setzten um dann weitere Schritte zu planen. Das liegt wohl in der Natur des Menschen denke ich.
Jedenfalls sind diese fremden Wesen in meine Privatssphäre eingedrungen und zusätzlich dazu weiss ich nicht ob sie mir friedlich oder feindlich gesonnen sind und das ist schon Grund genug sie erstmal ausser Gefecht zu setzen.... Auch wenn es hart klingt aber bevor ich ein Risiko eingehe...
Dannach würde ich auch diverse Medien einschalten.

Oder würdet ihr wenn Nachts ein Dieb vor eurem Bett steht erstmal anfangen mit ihm zu "kommunizieren" ?
Beld ist offline   Mit Zitat antworten