Thema: Echo
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 05.05.2018, 13:20   #24
basti_79
Administrator
 
Benutzerbild von basti_79
 
Registriert seit: 18.11.2005
Beiträge: 10.128
Standard

Zitat:
Zitat von Venkman Beitrag anzeigen
Sorry, aber meine Befindlichkeiten gehen dich (salopp formuliert) einen "Scheißdreck" an. Und wenn ich persönlich diesen musikalischen Humbug nicht als Kunst verstehe, dann laß ich mir den auch nicht schönreden.
Wenn mich das nicht kümmern sollte, warum schreibst Du dann hier öffentlich davon? Und warum stellst Du Dein Urteil als maßgeblich dar?

Im Übrigen hatte ich nicht vor, den Text von "Hier kommt Alex" schönzureden. Der ist gruselig, das ist klar. Ich wollte darstellen, was die Unterschiede zu "0815" sind.

Zitat:
Ob die nun angeklagt sind ("das Fahrrad und sein Kollege") oder nicht, die Texte von diesen "Künstlern" sind einfach geschmacklos!
Hattest Du nicht während der "Böhmermann-Affäre" noch eine völlig andere Ansicht vertreten, nämlich, dass es sich bei dessen "Gedicht" selbstverständlich um Satire und damit auch um Kunst handeln würde, was auch relevant wäre, da ja jeder sagen dürfen muss, was er will?
__________________
Perfidulo: Ich hatte erst vor, einen Roman darüber [über das verschwundene Mittelalter] zu schreiben.
Groschenjunge: Was ist der Unterschied zum Jetzt?
Perfidulo: Es quasseln nicht dauernd Leute dazwischen.
basti_79 ist offline   Mit Zitat antworten