Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 03.01.2006, 13:32   #3
daspixel
Lebendes Foren-Inventar
 
Registriert seit: 30.09.2004
Beiträge: 2.440
Standard

Schon allein, dass dieser Bericht "IN" der Bild stand, soll nicht bedeuten, dass er auch nur nen Hauch von Wahrheit enthält…

Die Bild ist eines der miesesten Schmutzblätter und hat soviel mit Journalismus zu tun wie Tokio Hotel mit guter Musik.

Was soll außerdem schon dein "Russen-Opa" groß verheimlicht haben. Und überhaupt hat das ganze nichts mit "Ufos in den Medien" zu tun. Liegt an Bild, sag ich mal. Hat ja die Bild unlängst (im Dezember 2004) über Hitlers Ufopläne "berichtet", incl. einem sehr billig retouschierten Photo…


Die Bild schnappt Dinge auf, die die "Reporter" irgendwo mal gesehen oder gehört haben. Was sie nicht verstehen, schreiben sie um, oder dichten was hinzu…

Der Bericht gehört eher in die Abteilung "dev/null".

Blödsinn sowas…

Ich bin sowieso gespannt, welches Weltuntergangsszenario die Bild als nächstes zur Titelstory macht, um die größer werdende, verblödete Unterschicht weiter zu verblöden…
__________________
You can say I hate you in Helvetica. You can say it with Helvetica Extra Bold if you want to be really loud!
daspixel ist offline   Mit Zitat antworten