Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 13.08.2002, 16:22   #5
Lazarus
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Original von nane

»Die Erde wird im westlichen Teil von Amerika aufbrechen. Der größte Teil Japans verschwindet im Meer. Der obere Teil von Europa ändert sich in einem kurzen Augenblick. Land wird erscheinen vor der Ostküste von Amerika.

... hmm, westlicher Teil Amerikas?
Interessanterweise äußerten Geologen die Vermutung, dass sich unter dem Yellowstone-Nationalpark eine riesige Magmakammer befindet, die das gesamte Gebiet langsam aufwölbt. Ein Ausbruch würde einen 200 KM ! langen Vulkan erzeugen. Dann ist für Amiland wahrscheinlich erst einmal Schluss mit Lustig. Die klimatologischen Folgen wären für den Rest der Welt natürlich ebenso katastrophal.
  Mit Zitat antworten