Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 29.03.2008, 16:52   #3
antifreeze
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Dass man Bush gewählt hat, zeichnet eigentlich die Geistesart eines Volkes aus und wenn man so in die Geschichte zurückblickt, ist das schon oft geschehen. Interessant wäre, einmal zu analysieren, was die Psyche eines Volkes bewirkt um solche Exemplare zu wählen und ihnen Macht zu verleihen.

Man hat ja immer gesagt, wenn es Fernsehen zu Adoofs Zeiten gegeben hätte, wäre er nie an die Macht gekommen. Falsch, jeder wusste wie der österreichische Bahnhofsvorsteher aussah, hörte seinen Mist, sah die Muppetshow Göbels, Hess, Streicher, Himmler, Göring und alle aplaudierten.

Wenn man den Menschenaffen Bush sieht, der herumstackst, als wenn er eine Hodenentzündung hat und wie ein Pinseläffchen grinst, applaudieren auch alle. SO WHAT?
  Mit Zitat antworten