Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 04.01.2004, 19:06   #2
Sereck
Lebendes Foren-Inventar
 
Registriert seit: 25.09.2002
Beiträge: 2.497
Standard

also ich tippe eher darauf das es sich bei all diesen arten um heute noch unbekannte saugetier oder vogelarten handelt.
das diese wesen dinosaurier sind ist höhst unwahrscheinlich.
wenn wir von einer kosmischen katastrophe ausgehen die die dinosaurier vernichtet hat ist es unwahrscheinlich das ein in der luft lebendes wesen oder ein tier das sich überwiegend dort aufhält das überlebt haben könnte.es müsste eine ganze population dieser tiere geben damit die art bis heute bestand hätte.
dazu käme noch das sie sich wärend der katatrophe unterirdisch aufgehalten haben müssen ansonsten hättem sie wohl kaum überlebt.dazu kommt noch da problem der nahrungsbeschaffung.für solche tiere dürfte das nach solch einer katastrophe sehr schwierig sein.
Sereck ist offline   Mit Zitat antworten