Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 02.12.2017, 02:05   #47
ElLobo1
Gesperrt
 
Registriert seit: 21.12.2016
Ort: Wien, Österreich
Beiträge: 798
Standard

Zitat:
Zitat von Lawrence P. W. Beitrag anzeigen
Vielleicht finden sich da ja Anregungen zu ElLobos Werken.
Ich sag Euch ja, Leute, es gibt noch vieles zu entdecken.
Betrachtet nur mal die Vorhersagen eines Jean-Pierre Houdin über diesen polierten Granitstein in der sogenannten Grabkammer mit dem zerstörten Sarkophag, der so in die Seitenwand eingefügt ist, dass er kein Gewicht tragen muss!

Es gibt mit Sicherheit bisher unentdeckte Hohlräume in der Pyramide - und weil wir gerade dabei sind - sicherlich noch an sehr vielen anderen Orten nicht nur in Ägypten!!

Doch welchen Zweck hatten diese Hohlräume in den Pyramiden überhaupt?

Sicherlich sind die heiligen Pyramidentempel in einer späteren Phase als Königsgräber verwendet worden, wie das ja auch auf alle modernen Kirchen und besonders Kathedrahlen zutrifft.

Aber das bedeutet ja nicht, dass diese Gebäude ursprünglich nur für diesen Zweck gebaut wurden!!!

ich glaube fest daran, dass der eigentliche Zweck der Pyramiden ein ganz anderer war, und dass die Gizeh-Pyramiden wesentlich älter sind, als uns die Ägyptologen immer noch weismachen wollen...

Übrigens ist sicher auch die heute verschwundene Pyramide von Abu Rowasch zu diesen uralten Bauwerken zu zählen, egal ob sie nun eine schöne Pyramidenform oder gar eine Stufenform gehabt hat.

Noch was ist dabei zu bedenken:
Schaut Euch die Positionen der "Aufwege" bei den drei Gizeh-Pyramiden doch einmal genauer an. Alle sind um bereits vorhandene Bauwerke herum gebaut worden, was ein Beweis dafür ist, dass es vor den großen Pyramiden noch andere bauwerke dort oben gegeben hat.

Ich glaube ja, dass zuallererst das gesamte Plateau eingeebnet worden ist, und dann ausgelegt wurde mit den großen Gesteinsquadern, die wir ja heute noch sehen, und in denen sogar eindeutige Bearbeitungsspuren zu erkennen sind, die auf hochkomplexe Schneid- oder Fräsanlagen zurückzuführen sind.

Die Ägyptologentheorie glauben, wonach die alten Ägypter nur über Hammer und primitiven Bronzemeissel verfügt haben?
Nichts da! Einen solchen Unsinn kann heute nur mehr ein weltfremder Wissenschaftler glauben, der von Steinbearbeitung Null Schimmer hat!

Euer El Lobo
ElLobo1 ist offline   Mit Zitat antworten