Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 17.08.2005, 13:15   #20
Acolina
Hausdrachen
 
Benutzerbild von Acolina
 
Registriert seit: 15.01.2002
Ort: just the other side of nowhere
Beiträge: 11.140
Standard

@ron82
Du hast recht, es bringt wirklich nichts. Ich sehe bei dir Anzeichen heftigster Manipulation etc., du halt bei mir/uns.

Belassen wir es also vorerst dabei, unsere weitere Ent-wicklung wird sicher neue Chancen bieten, wann auch immer, wofür auch immer...

Übrigens, ich finde an diesen Weltverschwörungstheorien nichts Furchterregendes, Erschreckendes etc. Allerdings finde ich es schon "beeindruckend", was sie bei einigen Leuten auslösen, dagegen sind Mainstreamgläubige, ja selbst GWUP's ja noch absolut scheuklappenlose Wesen.
__________________
Die freiheitlich-demokratischen Ideale und Werte, die sich jetzt auch im Grundgesetz finden, wurden während der Aufklärung gegen die sich auf Gott und Bibel berufenden Kirchen durchgesetzt. Und weder der Gott Jahwe des Alten Testaments noch der Vater Jesus Christi, noch beide in einer Person, noch Allah vertreten die Werte unseres freiheitlich-demokratischen Staates. Sie müssen sie erst noch erlernen. (Gerd Lüdemann, Theologieprofessor)
Acolina ist offline   Mit Zitat antworten