Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 23.01.2015, 22:32   #4
basti_79
Administrator
 
Benutzerbild von basti_79
 
Registriert seit: 18.11.2005
Beiträge: 10.933
Standard

Zitat:
Zitat von Mr. XXX Beitrag anzeigen
Habe halt nur manchmal die Befürchtung, dass es etwas Okkultes gewesen sein könnte... ob negativ, oder positiv... kann ich nicht einschätzen.
Welche Rolle würde es denn für Dich spielen, ob gewisse Leute das "okkult" nennen, oder wie sie es einschätzen?

Für mich steht da die Frage der Ethik im Mittelpunkt. Und bei Kunst (auch im weiteren Sinne) tritt diese weit in den Hintergrund. "Ist das Kunst oder kann das weg?" ist eben eine zynische Darstellung gewisser Zustände.
__________________
Perfidulo: Ich hatte erst vor, einen Roman darüber [über das verschwundene Mittelalter] zu schreiben.
Groschenjunge: Was ist der Unterschied zum Jetzt?
Perfidulo: Es quasseln nicht dauernd Leute dazwischen.
basti_79 ist gerade online   Mit Zitat antworten