Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 25.10.2007, 00:05   #5
harry
Lebende Foren-Legende
 
Registriert seit: 04.04.2006
Beiträge: 1.162
Standard

Kommt drauf an..

Mutationen sind ja nicht böse, gibts auch in der Natur ständig.

Und gentechnisch veränderte Pflanzen sind ja gezielt verändert, d.h. zb. irgendein fremdes Gen eingeführt, das für ein fremdes Protein kodiert.
Eigentlich auch nicht schlimm, der Körper verdauts und fertig. Problematisch könnts nur werden in Hinsicht auf Allergien, wenn du sozusagen Popcorn ist, allergisch gegen Nüsse bist und zufällig ist da ein "Nussprotein" drinn, auf das du ansprichst..

Das ist sozusagen der Unterschied zu gezielten Selektion, die wir sowieso schon seit Jahrtausenden machen.
Mittels Gentechnologie können auch völlig artfremde Gene eingefügt werden.
__________________

harry ist offline   Mit Zitat antworten