Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 30.06.2002, 22:39   #2
T.A. Günter
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 13.04.2002
Beiträge: 196
Standard Schau zum Himmel und du siehst UFOs!

Ich will jetzt aufgrund eines BILD-Artikels darüber spekulieren, was in Argentinien los ist, aber ein Kommentar sei mir doch erlaubt.

Wenn die UFO-Hysterie (so will ich das mal nennen) erstmal im Rollen ist, dann setzt quasi eine Lawine in Gang. Auf erste Gerüchte folgen Meldungen und Medien-Berichte, die Menschen dazu veranlassen, mehr in den Himmel zu schauen. Dort erblicken sie Dinge, die sie sich nicht erklären können und diese werden dann wieder mit den ursprünglichen Ereignissen in Verbindung gebracht. Daraufhin gibt es neue Gerüchte, über die berichtet wird... ein Teufelskreis, der anhält, solange das Interesse daran besteht.

Zitat:
Einige interessante und bedeutsame Formulierungen:

- Schwer bewaffnete Soldaten gehen Streife, den Blick zum Himmel gerichtet.
- In Argentinien wurde UFO-Alarm ausgelöst.
- Unter den Bauern verbreiteten sich schnell Gerüchte, dann berichteten Zeitungen und Fernsehen.
- Gleichzeitig wollen viele seltsame Lichtpunkte gesehen haben.
- Die ganze Region ist von einer großen UFO-Panik erfasst.
Gruß
Tino
T.A. Günter ist offline   Mit Zitat antworten