Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 11.03.2009, 19:49   #3
HaraldL
Lebendes Foren-Inventar
 
Registriert seit: 18.08.2002
Beiträge: 3.168
Standard

Wäre bei einem Crash auf die Wasseroberfläche das Flugzeug nicht auseinander gebrochen und würden danach nicht irgendwelche Trümmer auf der Wasseroberfläche schwimmen?
Im Übrigen: wie tief ist das Meer vor der Küste Algeriens?

Wenn damals etwas ähnliches wie 1978 mit dem Flugzeug von Frederick Valentich passiert sein sollte, dann könnte es auch wegen der schlechten Sichtbedingungen keine Zeugen dafür gegeben haben. Im Übrigen würde uns die US Air Force in diesem Fall je die Wahrheit sagen? Schließlich waren zwei Atomwaffen an Bord!
HaraldL ist offline   Mit Zitat antworten