Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 08.09.2018, 21:09   #18
basti_79
Administrator
 
Benutzerbild von basti_79
 
Registriert seit: 18.11.2005
Beiträge: 10.938
Standard

Zitat:
Zitat von Lupo Beitrag anzeigen
"Mundtot" kann man nur jemanden machen, der eigentlich reden will.
Achso. Naja, wenn jemand gar nicht reden will, läuft das ja aufs selbe hinaus.

Zitat:
Einen post mit besagtem Wort, will ich aber gar nicht kommentieren, da sich der Verfasser ganz offensichtlich nicht sachlich oder differenziert ausdrücken möchte.
Und das erkennst Du schon an der Verwendung des Wortes "Geisterwissenschaftler"? Das heißt, wenn ein meinetwegen 100-seitiges Buch dieses Wort enthält, wäre das ganze Buch voll von "unsachlichem, undifferenzierten Ausdruck"?

Ist "sachlicher und differenzierter Ausdruck" überhaupt für denkende Menschen eine Kategorie, oder ist das nur eine geisteswissenschaftliche Kategorie? Andere Leute sagen oft "Bullshit", wenn Geisteswissenschaftler irgend etwas erwähnenswert finden.

Zitat:
Und 'rumningeln' kann ich deswegen dennoch. Ich könnte ja jedesmal den Niveauverlust beklagen, ohne auf den post näher einzugehen.
Die Nazis halten sich so seit 1933.
__________________
Perfidulo: Ich hatte erst vor, einen Roman darüber [über das verschwundene Mittelalter] zu schreiben.
Groschenjunge: Was ist der Unterschied zum Jetzt?
Perfidulo: Es quasseln nicht dauernd Leute dazwischen.
basti_79 ist offline   Mit Zitat antworten