Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 31.05.2018, 09:30   #51
perfidulo
Lebendes Foren-Inventar
 
Benutzerbild von perfidulo
 
Registriert seit: 10.12.2005
Ort: Hauptstadt des Grauens
Beiträge: 9.566
Standard

Zitat:
Zitat von Marad Beitrag anzeigen
Ich habe selber Ausgrabungen mit gemacht, beruflich, selbst wir haben Dinge gefunden die in diesem Zeitgeschehen nicht reinpassen dürften.
Könntest Du mehr dazu sagen? Waren das professionelle Ausgrabungen mit wissenschaftlichem Anspruch?
Zitat:
Zitat von Marad Beitrag anzeigen
Aber die Wissenschaftlichen Untersuchungen haben ergeben, dass das nun doch so ist.
Welche wissenschaftlichen Untersuchungen? Von wem?
Zitat:
Zitat von Marad Beitrag anzeigen
Viele Archäologen halten eben an alte Thesen fest, aber irgendwann muss die Geschichte neu geschrieben werden.Denn eines steht fest, die Menschheit ist viel älter als angenommen.
Das Gerücht hält sich hartnäckig und wir hatten dazu schon muntere Diskussionen. Aber speziell, wenn es um den Zeitraum der Kulturen geht (z.B. Alter der Pyramiden), kam da nie viel substanzielles heraus und es war nur das Wiederkäuen von "esoterischen" Werken, vornehmlich vermittelt durch YouTube-Videos, die oft nur 20 und mehr Jahre alte Thesen verbreiten.
__________________
Vor jeder Antwort beachten: Ich bin kein Adept der Fantomzeit!
perfidulo ist offline   Mit Zitat antworten