Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 14.01.2018, 22:21   #4
perfidulo
Lebendes Foren-Inventar
 
Benutzerbild von perfidulo
 
Registriert seit: 10.12.2005
Ort: Hauptstadt des Grauens
Beiträge: 9.009
Standard

Zitat:
Zitat von querdenkerSZ Beitrag anzeigen
....russische Fischtrawler mit riesen Antennen rein zufällig in d er Nähe der Bergungsgruppen rummgetrieben haben....
Das war für 99,9 der Mission völig unerheblich. Das konnte man bequem aus Sibirien verfolgen, wo es jede Menge Platz für Antennen gibt.
__________________
Vor jeder Antwort beachten: Ich bin kein Adept der Fantomzeit!
perfidulo ist offline   Mit Zitat antworten